Der Börsen-Tag

Der Börsen-Tag Diese Aktie sorgt für Wirbel an der Wall Street

Bed Bath Beyond
Bed Bath Beyond 11,42

Ein Plus von 21 Prozent verzeichnet heute die Aktie des Haushaltsartikel-Händlers Bed, Bath & Beyond und versetzt damit die Wall Street in Aufruhr. Der Grund: Mark Tritton wurde als neuer Chef verfplichtet. Die Analystin Cristina Fernandez vom Brokerhaus Telsey traut dem derzeitigen Manager des Einzelhändlers Target zu, wie bei seinen bisherigen Arbeitgebern das Geschäft mit aufgefrischten Sortimenten und runderneuerten Filialen anzukurbeln.

Ansonsten starten die US-Börsen eher gemächlich in den Handel. Zum Auftakt der US-Handelsgespräche mit China halten sich Anleger mit Engagements zurück. Die Leitindizes Dow Jones, Nasdaq und S&P 500 kommen daher kaum vom Fleck. "Der Markt möchte mehr als alles andere greifbare Ergebnisse dieser Verhandlungen", sagt Andre Bakhos, Geschäftsführer des Vermögensberaters New Vines.

Quelle: n-tv.de