Fußball-Zeitreise

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Fußball-Zeitreise

imago89428632s.jpg
20.04.2019 10:18

Fußball-Zeitreise, 20. April Dem Rassismus die Stirn bieten

Der Fußball steht für eine weltoffene Gesellschaft, die Fairness und Toleranz als Prinzipien lebt. Der 20. April ist für Deutschland historisch ein schwieriges Datum. Es wird Zeit, gerade an diesem Tag daran zu erinnern, wofür wir stehen - als Nation und Fußballfamilie! Eine Kolumne von Ben Redelings

Die Deutsche Meisterschaft im Jahr 1959 ist eines der Highlights der Vereinsgeschichte. Doch ein Jahr später - leider ohne Fotonachweis - gibt es ein noch sagenhafteres Ereignis: Die Frankfurter ziehen in das Finale des Europapokals ein.
13.04.2019 10:13

Fußball-Zeitreise, 13. 4. 1960 Das größte Eintracht-Spiel aller Zeiten

Die Frankfurter Eintracht jagt in Europa von Spektakel zu Spektakel. Und obwohl das Team mit 4:2 in Lissabon verliert, sollte auch ein Spiel von vor fast sechzig Jahren Hoffnung geben: Damals überrennt die Mannschaft in einer grandiosen Partie die Glasgow Rangers mit 6:1. Eine Kolumne von Ben Redelings

imago06761452h.jpg
30.03.2019 10:40

Fußball-Zeitreise, 30.03.1968 Angetrunkene Nürnberger taumeln zum Titel

Beinahe verspielt der 1. FC Nürnberg im Frühjahr 1968 noch die deutsche Meisterschaft. Doch Trainerfuchs Max Merkel versteht sich intelligent auf das Zuckerbrot-und-Peitsche-Prinzip. Als drei Spieler bereits am Montagvormittag zu tief ins Glas schauen, macht sich das bezahlt! Eine Kolumne von Ben Redelings

imago06028473h.jpg
23.03.2019 10:00

Fußball-Zeitreise, 23.03.91 Als Lautern dem FC Bayern das Maul stopfte

Wer sollte diesen FC Bayern stoppen? Nach zwei Meisterschaften hintereinander kommt zur Saison 1990/91 auch noch Stefan Effenberg aus Gladbach zum Rekordmeister. Doch obwohl die Münchener vor Selbstbewusstsein strotzten, stiehlt ihnen ein anderes Team die Show! Eine Kolumne von Ben Redelings

"Felix gefällt uns nicht mehr" gilt natürlich Trainer Magath.
16.03.2019 10:05

Fußball-Zeitreise, 16. März 2011 Ich kann kein Schalke-Fan sein

Jetzt ist Domenico Tedesco beim S04 doch gefeuert. Vor genau acht Jahren wurde Felix Magath auf Schalke entlassen. Ein Rauswurf mit großem Slapstick-Potential, der an die wilden Tage früherer Zeiten erinnerte. Doch ruck-zuck war damals überraschend alles wieder gut. Eine Kolumne von Ben Redelings

Aufstiegsfeier mit St. Pauli: Schulte im Mai 1988.
02.03.2019 10:00

Fußball-Zeitreise, 2. 3. 1991 Kein Mensch, kein Tier, die Nummer vier

Der ehemalige Trainer und Sportdirektor Helmut Schulte war schon immer ein eigenwilliger Kauz. Aber die Geschichte, die er sich am 2. März 1991 im Münchener Olympiastadion leistet, ist in dieser Form absolut einmalig in der Historie der Fußball-Bundesliga. Eine Kolumne von Ben Redelings

imago25808037h.jpg
23.02.2019 10:16

Fußball-Zeitreise, 23. 2. 1991 Wie Uli Hoeneß den FC Schalke 04 narrte

Der Wechsel von Radmilo Mihajlovic vom FC Bayern zum FC Schalke 04 ist in die Geschichte der Fußball-Bundesliga eingegangen. Dank eines teuflischen Tricks von Uli Hoeneß. Mihajlovic' Glück auf Schalke verhinderte dann allerdings der legendäre Dr. Steadman. Eine Kolumne von Ben Redelings

10.02.2019 13:08

Fußball-Zeitreise, 10. 2. 1979 Der erste Videobeweis war ein Skandal

Im Rückblick kann man sagen: Der 10. Februar 1979 ist die Geburtsstunde des Videobeweises, wie wir ihn heute kennen. Damals wird der HSV-Spieler Felix Magath aufgrund von TV-Bildern nachträglich verurteilt. Ein Riesenskandal, der den Stein jedoch ins Rollen bringt. Eine Kolumne von Ben Redelings

Alles andere als unauffällig: Max Merkel.
02.02.2019 10:11

Fußball-Zeitreise, 2. 2. 1968 Der böseste Trainer der Bundesliga

Mit seinen Beleidigungen und eindeutigen Gesten war die Nürnberger Ikone Max Merkel einfach zu weit gegangen. Dann hatte der Fußballtrainer des Bundesliga-Tabellenführers erstmals in seinem Leben richtig Angst - vor dem DFB-Gericht. Eine Kolumne von Ben Redelings

27.01.2019 10:06

Fußball-Zeitreise, 27.01.1990 Als "Eisern Berlin!" die Hauptstadt vereinte

Vor 29 Jahren findet in Berlin das sogenannte Wiedervereinigungsspiel zwischen Union und Hertha BSC statt. Über 51.000 Zuschauer feiern zusammen ein Fußballfest. Die spezielle Freundschaft zerbricht zwar bald. Ein Fußballer denkt dennoch sehr gerne an das Spiel zurück. Eine Kolumne von Ben Redelings

imago34913436h.jpg
19.01.2019 10:25

Fußball-Zeitreise, 19.1.1994 Matthias Ginter und sein besonderer Rekord

Heute wird Matthias Ginter 25 Jahre alt. Erst. Denn der Mann hat schon eine ganze Menge erlebt. Nicht immer nur Positives. Aber er ist Fußball-Weltmeister geworden. Und durch einen ganz speziellen Rekord hat er einen anderen Weltmeister vermutlich sehr glücklich gemacht. Eine Kolumne von Ben Redelings

Meisterfeier mit dem BVB: Ottmar Hitzfeld am 18. Mai 1996.
12.01.2019 09:58

Fußball-Zeitreise, 12. 1. 1949 Der Gentleman-General Hitzfeld feiert

Zweimal gewinnt er die Champions League, mit Borussia Dortmund und dem FC Bayern. Nach einer ereignisreichen Zeit als Fußballspieler und Trainer beendet Ottmar Hitzfeld nach der WM 2014 seine Karriere. Heute feiert die Bundesliga-Legende aus Lörrach ihren 70. Geburtstag. Eine Kolumne von Ben Redelings

Schöner Ring: Vincent Peter Jones.
05.01.2019 10:00

Fußball-Zeitreise, 5.1.1965 Härtester Verteidiger der Welt wird geboren

Vinnie Jones feiert heute Geburtstag. Wer ihn nie hat spielen sehen, dem sei gesagt: Seine Gegenspieler flüchteten aus Angst schon vor dem Spiel lieber auf die Bank. Doch nicht nur mit den Füßen war Jones stark, wie eine legendäre Verbalschlacht mit Gary Lineker zeigt. Eine Kolumne von Ben Redelings

  • 1
  • 2