Unterhaltung

Get Actor or Die Tryin' 50 Cent setzt auf Film

AP110122165969.jpg

Greift nach Hollywood: 50 Cent.

(Foto: ASSOCIATED PRESS)

Mit einer weiteren Filmrolle will Rapper 50 Cent seinen Einstieg als Schauspieler und Produzent in Hollywood ausbauen. Wie "Variety" berichtet, wird der Musiker mit bürgerlichem Namen Curtis Jackson in "Freelancers" den Sohn eines ermordeten Polizisten spielen, der selbst der New Yorker Polizei beitritt und dort zum gefürchteten Cop wird.

Die Dreharbeiten unter der Regie von Jessy Terrero ("Soul Plane") sollen Ende März im US-Staat Michigan beginnen. Jackson wirkt auch als Produzent mit.

Der Musiker hat gerade an der Seite von Bruce Willis den Action-Thriller "Set Up" fertig gedreht. Darin geht es um eine Gruppe von Freunden, die in einen Juwelenraub verwickelt werden, der tödlich verläuft. Der Rapper war erstmals 2005 in dem autobiografischen Film "Get Rich or Die Tryin'" auf der Leinwand zu sehen. Drei Jahre später drehte er mit Robert De Niro und Al Pacino den Cop-Thriller "Kurzer Prozess - Righteous Kill".

Quelle: n-tv.de, dpa

Mehr zum Thema