Unterhaltung

Ihre Ex-Partner sind zusammen Cara Delevingne datet angeblich Halsey

imago0101098530h.jpg

Cara Delevingne führt seit einigen Wochen eine "lockere" Beziehung.

(Foto: imago images/POP-EYE)

Nach dem Liebes-Aus mit Schauspielerin Ashley Benson steckt Cara Delevingne offenbar schon in einer neuen Liason. Gerüchten zufolge hat sie nun eine Affäre mit Sängerin Halsey. Die Ex-Partner der beiden sind sich ebenfalls näher gekommen.

Was läuft da zwischen Model Cara Delevingne und Sängerin Halsey? Ein Insider hat der britischen Boulevardzeitung "The Sun" verraten, dass sie sich heimlich treffen sollen. Das Pikante daran: Auch ihre Ex-Partner daten sich. Cara Delevingne trennte sich im April nach zwei Jahren Beziehung von Schauspielerin Ashley Benson. Diese ist nun glücklich mit Rapper G-Eazy ("I Mean It"), der von 2017 bis 2018 in einer On-Off-Beziehung mit Halsey lebte.

"Cara sieht Halsey seit einigen Wochen. Die beiden haben Spaß zusammen", erklärte die Quelle der "Sun". Es sei alles sehr locker und die beiden hätten kein Interesse an einer festen Bindung. Ihre Verbindung sei auch nicht "exklusiv". Beide Frauen haben sich in der Vergangenheit als bisexuell geoutet.

"Sie gehen beide sehr offen mit ihrer Sexualität um und wollen sich einfach nur amüsieren, sie sind da auf der gleichen Wellenlänge", so der Insider. Die beiden seien normalerweise sehr beschäftigt damit, um die Welt zu jetten, aufgrund der Corona-Krise verbrächten sie aber viel Zeit in Los Angeles.

Quelle: ntv.de, can/spot