Unterhaltung
Gut sieht er schon aus, aber ist Schauspieler Chris Hemsworth wirklich der "Sexiest Man Alive"?
Gut sieht er schon aus, aber ist Schauspieler Chris Hemsworth wirklich der "Sexiest Man Alive"?(Foto: imago/PicturePerfect International)
Donnerstag, 20. November 2014

Gar nicht so sexy: Chris Hemsworth ist nicht mal zweite Wahl

Wer ist nicht gern das beste Pferd im Stall? Chris Hemsworth wird zum "Sexiest Man Alive" gekürt und nimmt's gelassen. Da hat ihn wohl jemand gut beraten. Angeblich war der Schauspieler für den Titel nämlich nicht einmal als Zweitbesetzung vorgesehen.

Der australische Schauspieler Chris Hemsworth ist der Mann mit dem größten Sexappeal der Welt. Das entschied "People" und kürte den 31-Jährigen zum "Sexiest Man Alive" 2014. Ein begehrter Titel, sollte man meinen. Glaubt man "Hollywoodlife", ist dem aber überhaupt nicht so. Angeblich war Hemsworth gar nicht die erste Wahl des Magazins.

"'People' hat Justin Timberlake, Ryan Gosling und Jake Gyllenhaal gefragt, ob sie den Titel haben wollen, aber alle haben abgesagt", zitiert "Hollywoodlife" einen Insider. "Ein paar andere Leute haben den Titel auch angeboten bekommen." Nicht nur weil Hemsworth als wahnsinnig attraktiv gilt, hätten die Verantwortlichen sich schließlich mit ihm zufriedengegeben - auch, weil er nach so vielen Absagen ja gesagt hätte.

Es lässt sich kaum abstreiten, dass Hemsworth eine ungewöhnliche Wahl zu sein scheint. Der Schauspieler kam 2014 mit keinem einzigen neuen Film in die Kinos. In der Öffentlichkeit stand er einzig durch die Geburt seiner Zwillinge in diesem Jahr. Und schließlich ist er bei Weitem nicht der einzige gut aussehende Mann in Hollywood.

"People" kürt seit 1985 den "Sexiest Man Alive". Im vorigen Jahr hatte Adam Levine, Frontmann der US-Band Maroon 5, den Titel erhalten. Davor wurde Schauspielern wie Channing Tatum, Bradley Cooper, Ryan Reynolds, Johnny Depp und Hugh Jackman die Ehre zuteil. Mel Gibson zierte 1985 als erster Auserwählter das Cover der Zeitschrift.

Bilderserie

Quelle: n-tv.de

Empfehlungen