Unterhaltung

Ade zu Brustimplantaten Chrissy Teigen: "Hole meine Brüste raus"

imago0088437573h.jpg

Model Chrissy Teigen möchte wieder "gemütlich auf dem Bauch liegen" können.

(Foto: imago/Starface)

Das US-Model Chrissy Teigen macht Schluss mit ihrer künstlichen Oberweite. Auf Instagram verrät sie der Welt: Nach "vielen Jahren" will sie sich von ihren Brustimplantaten trennen. Und sie liefert ihren Fans auch eine Begründung für den geplanten Eingriff.

Das Model Chrissy Teigen hat öffentlich über eine sehr persönliche Veränderung gesprochen: Die US-Amerikanerin will sich ihre Brustimplantate entfernen lassen. "Ich hole meine Brüste raus", schrieb die 34-Jährige auf Instagram. "Sie waren viele Jahre lang gut zu mir, aber nun bin ich darüber hinweg."

Teigen postete ihre Ankündigung zusammen mit einem offensichtlich aus früheren Jahren stammenden Bild, auf dem sie bis zum Bauchnabel nackt zu sehen ist und zwei Emojis ihre Brüste verdecken. "Ich würde gerne ein Kleid in meiner Größe mit einem Reißverschluss schließen und gemütlich auf meinem Bauch liegen können", scherzte das Model, das mit dem Sänger John Legend verheiratet ist.

"Also macht euch keine Sorgen um mich! Alles gut. Ich habe immer noch Brüste", fügte das Model hinzu. Von ihren Fans bekam Teigen großen Zuspruch. "Kann ich sie haben, wenn du fertig bist?", scherzte eine Nutzerin.

Quelle: ntv.de, kst/dpa