Unterhaltung
Jennifer Garner kommt demnächst im Film "Peppermint" auch wieder in die deutschen Kinos.
Jennifer Garner kommt demnächst im Film "Peppermint" auch wieder in die deutschen Kinos.(Foto: REUTERS)
Mittwoch, 15. August 2018

Agentin mit Stern: Garner wird auf "Walk of Fame" geehrt

"Alias" macht Jennifer Garner bekannt. Nach der TV-Serie folgen jede Menge Filmrollen, etwa in "Daredevil" oder "Dallas Buyers Club". Nun bekommt die Ex von Ben Affleck endlich ihren Stern auf dem Hollywood-Prachtboulevard.

Die US-Schauspielerin Jennifer Garner soll kommende Woche auf Hollywoods "Walk of Fame" eine Sternenplakette mit ihrem Namen enthüllen. Zu der Zeremonie am 20. August werden ihre Kollegen Judy Greer und Steve Carell als Gastredner erwartet, wie die Verleiher der Auszeichnungen mitteilten.

Die Verleihung des 2641. Sterns auf dem Hollywood Boulevard hängt zeitlich mit dem Kinostart des Thrillers "Peppermint" Anfang September zusammen. Unter der Regie des Franzosen Pierre Morel ("96 Hours") spielt Garner die Hauptrolle einer Frau spielen, die den Tod ihres Mannes und ihrer Tochter zehn Jahre nach einer Straßenschießerei rächen will.

In Hollywood hatte Garner als Star der Agentinnen-Serie "Alias - Die Agentin" (2001 - 2006) ihren ersten Erfolg. 2002 gewann sie dafür den Golden Globe als Beste Schauspielerin einer Dramaserie. Die dreifache Mutter, Ex-Partnerin von Ben Affleck, spielte in Filmen wie "Pearl Harbor", "Daredevil", "Juno", "Valentinstag" und "Dallas Buyers Club" mit.

Quelle: n-tv.de