Unterhaltung

Das ging aber schnell! Heidi Klum ist verlobt

AP_18137638002661.jpg

Heidi Klum und Tom Kaulitz sind verlobt.

(Foto: Arthur Mola/Invision/AP)

Wieso warten, wenn es doch eben der Richtige ist? Heidi Klum und Tom Kaulitz sind noch gar nicht allzu lang zusammen. Trotzdem wissen sie: Sie wollen es für immer bleiben. Auf Instagram präsentieren sie einen fetten Klunker. Es ist klar, was das heißt.

Paparazzi hatten die beiden beim Knutschen erwischt - am Set von "America's Got Talent" und im Urlaub, oben ohne. Was erst einmal schwer vorstellbar schien, machten Heidi Klum und Tom Kaulitz zügig offiziell. Sie sind ein Paar und schwer verliebt. Den ersten ganz offiziellen gemeinsamen Auftritt meisterten die beiden bei der berüchtigten Amfar Gala im Rahmen der Filmfestspiele in Cannes. Es folgten verschmuste Pärchen-Posts bei Instagram und sehr öffentliche Liebesgeständnisse.

*Datenschutz

Sie habe "die Liebe ihres Lebens" kennengelernt, offenbarte Klum Ellen DeGeneres in deren Talkshow. Und nun sieht es ganz so aus, als habe die Liebe ihres Lebens ihr die Frage aller Fragen gestellt. Auf Instagram postete Klum ein Schwarz-Weiß-Foto von sich und Tom. Es ist eine Nahaufnahme, Klums Gesicht ist angeschnitten. Das Model und der Tokio-Hotel-Rocker strahlen bis über beide Ohren. Grund dafür ist wohl ein bestimmtes Detail, das auch auf dem Bild zu sehen ist.

"Ich habe Ja gesagt"

An ihrem Finger trägt Klum nämlich einen Klunker - und wohl nicht einfach irgendeinen. "Ich habe Ja gesagt", schreibt die 45-Jährige in Versalien zu dem Foto. Sie und ihr 29-jähriger Freund planen offenbar, zu heiraten.

In Sachen Ehe bringen sowohl Klum als auch Kaulitz bereits eine gewisse Erfahrung mit. Klum war von 1997 bis 2002 mit dem Starfriseur Ric Pipino und von 2005 bis 2014 mit dem Sänger Seal verheiratet, mit dem sie vier Kinder hat. Kaulitz heiratete 2015 seine langjährige Freundin Ria Sommerfeld, reichte jedoch noch im selben Jahr die Scheidung ein.

Quelle: n-tv.de, ame

Mehr zum Thema