Unterhaltung

"Süßer, süßer Engel" Liam Hemsworth schwärmt von seiner Gattin

imago82528914h.jpg

Seit Weihnachten verheiratet: Liam und Miley.

(Foto: imago/Runway Manhattan)

Bei einer Gala in Los Angeles kommt Liam Hemsworth nicht mehr aus dem Schwärmen heraus. In aller Öffentlichkeit macht er seiner frisch gebackenen Ehefrau Miley Cyrus eine Liebeserklärung. Die Sängerin kann offenbar gar nicht genug davon hören.

Seit Weihnachten 2018 sind Sängerin Miley Cyrus und Schauspieler Liam Hemsworth verheiratet. Bei der "G'Day USA"-Gala in Los Angeles haben sie sich nun erstmals als Ehepaar bei einer Veranstaltung gezeigt. Den roten Teppich musste Hemsworth allerdings alleine betreten.

*Datenschutz

Als er jedoch einen Preis von Schauspielkollege Vince Vaughn überreicht bekam, saß Cyrus im Publikum. In seiner Dankesrede wandte er sich mit rührenden Worten an sie. "Ich danke meiner wunderschönen Frau", erklärte Hemsworth auf der Bühne.

Er fuhr fort mit den Worten: "Du bist ein süßer, süßer Engel. Ja, du bist großartig". Sollte sich jemand im Publikum gefragt haben, an wen er diese Worte richtete, stellte Cyrus sicher, dass es alle mitbekamen. Denn sie forderte ihren Ehemann laut auf: "Sag mehr über mich!" Darauf antwortete Hemsworth: "Ich erzähle es dir später!"

Miley Cyrus veröffentlichte auf ihrem Instagram-Account ein Foto von dem Abend, das sie gemeinsam mit Hemsworth zeigt. Sie bezeichnete den Gala-Besuch als "Date Night" und erklärte ihren Fans, dass sie bereit sei, mit ihrem "Mister" zu feiern. Cyrus trug dazu ein sexy Outfit in Schwarz mit Endlos-Ausschnitt.

Cyrus und Hemsworth hatten sich bei den Dreharbeiten zum Film "Mit Dir an meiner Seite" (Originaltitel: "The Last Song") kennengelernt, der 2010 in die Kinos kam. Nach einer Verlobung 2012 trennte sich das Paar zunächst, kam aber 2016 wieder zusammen.

Quelle: n-tv.de, lri/spot

Mehr zum Thema