Unterhaltung

Freude bei "Harry Potter"-Star Rupert Grint ist erstmals Vater

AP_19277105512199.jpg

Hat einen Grund zum Feiern: Rupert Grint.

(Foto: AP)

Einst zaubert er sich in seiner Rolle als Ron Weasley in die Herzen der "Harry Potter"-Fans. Für Rupert Grint ist nun auch privat das Glück komplett. Seine langjährige Freundin Georgia Groome und er sind frischgebackene Eltern.

So schnell kann es gehen: Erst im April gab es die Bestätigung, dass Rupert Grint Vater wird, nun ist das Baby da. Der 31-jährige Schauspieler, vor allem bekannt für seine Rolle des Ron Weasley in der "Harry Potter"-Reihe, hat eine Tochter. Das bestätigte ein Sprecher Grints gegenüber dem US-Portal "ET Online". Georgia Groome, Schauspielerin und Freundin von Grint, habe kürzlich das Kind zur Welt gebracht.

"Rupert Grint und Georgia Groome sind hocherfreut, die Geburt ihrer kleinen Tochter zu bestätigen", erklärt der Sprecher. Weitere Details wolle man aus Rücksicht auf die Privatsphäre des Paares und des Kindes allerdings nicht verraten.

Anfang April hatte ein Sprecher dem US-Magazin "People" bestätigt, dass die beiden ein Kind erwarten. Zuvor war das Pärchen in London fotografiert worden. Auf den Bildern war damals bereits deutlich ein Babybauch zu erkennen. Das Mädchen ist das erste Kind für Grint und Groome, die angeblich bereits seit 2011 zusammen sein sollen. Die 28-jährige spielte bereits in verschiedenen Film- und Fernsehproduktionen mit.

Quelle: ntv.de, mdi/spot