Unterhaltung

"Ohne euch gäbe es keine Naomi" Supermodel Campbell badet in Rosen

imago0094772732h.jpg

Feierte am 22. Mai ihren 50. Geburtstag: Naomi Campbell.

(Foto: imago images/PA Images)

Naomi Campbell hat Laufsteg-Geschichte geschrieben. Doch auch ihre Allüren sind berühmt-berüchtigt. Nun, mit 50 Jahren, scheint das Supermodel jedoch seine sanfte Seite zu entdecken. Anlässlich ihres Geburtstages wird Campbell jedenfalls regelrecht demütig.

Am vergangenen Freitag hat Naomi Campbell ihren 50. Geburtstag gefeiert. Ihren Instagram-Followern zeigt sie nun zwei Fotos von ihrem großen Tag - und demonstriert zugleich ihre große Dankbarkeit.

*Datenschutz

Auf den Bildern sitzt Campbell in einem langen weißen Tüllkleid auf einer weißen Couch in einem nobel gestylten Raum. Umgeben ist das britische Supermodel dabei von unzähligen großen Blumensträußen.

"Ewig dankbar"

Im Kommentar dazu zieht die nun 50-Jährige eine Art Lebensbilanz. Allem voran zeigt sie sich dankbar: "Zuerst möchte ich mich für all die Geburtstagsliebe, die guten Wünsche und den Segen bedanken! Ich bin so dankbar, wunderbare Menschen in meinem Leben zu haben, und ich bin dankbar für alle 50 Jahre, die ich auf diesem schönen Planeten verbracht habe", beginnt Campbell ihren Post.

Dann fährt sie etwas ernster fort: "Ich hätte ehrlich nicht gedacht, dass ich hierherkommen würde. Für diejenigen unter euch, die mich durch dick und dünn, in Höhen und Tiefen ertragen haben, für meine Familie, die mich auf dem rechten Weg hält, die diskret an meiner Seite steht, dafür bin ich ewig dankbar", so Campbell.

"Ich liebe euch"

Die einst so wilde und für ihre Wutanfälle berühmt-berüchtigte Campbell zeigt sich ob ihres 50. Geburtstags demütig: "Mein bisheriger Weg war äußerst farbenfroh, und ich erinnere mich immer wieder daran, mich weiterzuentwickeln, jeden Tag zu wachsen und zu lernen". Mit liebevollen Worten schließt sie ihren Post: "Ohne euch alle wäre ich nicht hier, gäbe es keine Naomi (...) Eure Ehrlichkeit, Konsequenz und Umarmung bedeuten mir alles. Ich liebe euch."

Einen ganz besonderen Gruß richtet Campbell dann noch an ihre Mutter: "Und Mama, danke, dass du mir das Leben und Lebensweisheiten gegeben hast!"

Quelle: ntv.de, vpr/spot