Panorama

Fast eine Million Haushalte betroffen Wintersturm legt Stromnetz im Osten Nordamerikas lahm

Einer der schwersten Winterstürme der vergangenen Jahre sorgt kurz vor Weihnachten für chaotische Zustände im Osten Nordamerikas. Vielerorts ist die Stromversorgung lahmgelegt. Strommasten und -leitungen sind vom heftigen Schneefall, Eisregen und Sturm in vielen Regionen stark beschädigt. Hunderttausende sind ohne Strom. In Kanada richten sich viele bereits auf ein Weihnachten im Dunkeln ein.
Videos meistgesehen
Alle Videos