Politik

Digitalexpertin zum Schulgipfel "Wie viel Krise muss sein, bis wir ins Machen kommen?"

Beim Schulgipfel im Kanzleramt einigen sich Bund und Länder auf Laptops für Lehrer und eine engere Zusammenarbeit bei der Digitalisierung. Kritik kommt von Verena Pausder. Im Interview fordert die Bildungs- und Digtalexpertin weniger Bürokratie und mehr zentrale Steuerung.
Videos meistgesehen
Alle Videos