Sport

"Eines unserer größten Talente" Gina Schumacher eröffnet Western-EM

3r511646.jpg6296802982385077873.jpg

Gina Schumacher ist bei den Junioren doppelte Europameisterin im Westernreiten.

(Foto: dpa)

Ihr Vater Michael Schumacher ist der erfolgreichste Formel-1-Pilot aller Zeiten. Kein Wunder, dass seine Tochter Gina da auch ein bisschen sportlichen Ehrgeiz geerbt hat. Allerdings steigt sie nicht auf den Sitz eines Rennwagens, sondern in den Westernsattel.

Gina Schumacher, Tochter des siebenmaligen Formel-1-Weltmeisters Michael Schumacher eröffnet an diesem Freitag in Aachen die Wettbewerbe der Westernreiter. Außerhalb der Konkurrenz wird die 18-Jährige alle Manöver vorstellen, die die EM-Reiter im Anschluss absolvieren müssen.

Die Schumacher-Tochter hat das Talent von Mutter Corinna geerbt, die auf ihrem Anwesen im schweizerischen Givrins einmal im Jahr Turniere im Westernreiten veranstaltet.

Gina gilt in Westernkreisen als großes Talent. Ihre Mutter hat sie schon längst überholt und räumte zuletzt regelrecht ab. Bei den Junioren-Europameisterschaften im Juli auf der hauseigenen Anlage wurde die Nachwuchsreiterin Doppel-Europameisterin. "Sie hat diese Titel zurecht gewonnen. Sie ist eines unser größten Talente", sagt Bundestrainer Nico Hörmann.

Westernreiten wird immer beliebter

Das Westernreiten ist eine Reitsport-Disziplin, die zwar nicht zum olympischen Programm gehört, in Deutschland aber immer beliebter wird. Für die EM in Aachen, die am Freitag mit den Mannschaftswettbewerben beginnt, ist das deutsche Team neben den Italienern Favorit.

Gina Schumacher startet in der sogenannten Reining - eine spezielle Form des Westernreitens, die auf die Arbeit mit Rindern in Nordamerika zurückgeht. Noch kann Gina bei den Jungen Reitern mitmachen, doch in vier Jahren soll sie so schnell wie möglich in den Seniorenbereich wechseln, um auch die deutsche Nationalstaffel zu unterstützen.

Übrigens ist auch Bruder Mick Schumacher auf sportlichem Erfolgskurs. Er wandelt jedoch auf den Spuren seines Vaters und erprobt sein Motorsport-Talent in der ADAC Formel 4.

Quelle: ntv.de, ats/sid

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen