Der Sport-Tag

Der Sport-Tag DFB-Präsident spricht über Boykott der Katar-WM

Ja, der DFB möchte laut Präsident Fritz Keller keine Länderspiele mehr in Staaten austragen, die Frauen nicht ins Stadion lassen. Nein, ernsthafte Konsequenzen wird für den deutschen Fußball nicht haben. Zwar klingt die Resolution des Verbandes nach großer Initiative, doch in der Praxis hat das wohl keinerlei Auswirkungen. Zumal Keller nach dem EM-Quali-Spiel gegen Belarus bekräftigte, dass ein Boykott der WM 2022 in Katar nicht zur Diskussion stehe. Trotz anhaltender Menschenrechtsverletzungen dort.

 

Quelle: n-tv.de