Der Sport-Tag

Der Sport-Tag Flensburg kassiert nach Derby-Klatsche auch international eine Pleite

Die SG Flensburg-Handewitt hat in der Champions League den nächsten Tiefschlag kassiert und wartet seit nun vier Pflichtspielen auf einen Sieg. Vier Tage nach der klaren Derby-Pleite bei Nordrivale THW Kiel (23:33) in der Bundesliga verlor die verletzungsgeplagte Mannschaft von Trainer Maik Machulla auch beim portugiesischen Meister FC Porto unglücklich mit 27:28 (12:13).

Acht Tore des besten Gäste-Werfers Hampus Wanne verhalfen den Norddeutschen nicht zum ersten Sieg in der laufenden Saison in der Königsklasse, Flensburg gerät damit bereits zu einem frühen Zeitpunkt der Spielzeit unter Druck. Am ersten Spieltag hatte die SG beim 21:25 gegen Titelverteidiger FC Barcelona das Nachsehen gehabt. In der Bundesliga steht erst ein Sieg aus drei Spielen zu Buche.

Quelle: ntv.de

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen