Der Sport-Tag

Der Sport-Tag Madagaskars Fußballmärchen geht nach Elferkrimi weiter

Bei ihrer ersten Teilnahme am Afrika-Cup sorgt die Fußball-Nationalmannschaft von Madagaskar weiter für Furore.

  • Die Kicker des Inselstaates besiegten im Achtelfinale die Demokratische Republik Kongo im Elfmeterschießen mit 4:2 und zogen ungeschlagen ins Viertelfinale ein.
  • Nach 120 Minuten hatte es im ägyptischen Alexandria 2:2 (2:2, 1:1) gestanden.
  • Bei den Kongolesen versagten im Elfmeterschießen Marcel Tisserand vom Bundesligisten VfL Wolfsburg und Yala Bolasie die Nerven.
  • Im zweiten Achtelfinale des Tages behielt Algerien seine weiße Weste und feierte beim 3:0 (1:0) gegen Guinea den vierten Sieg ohne Gegentor im vierten Spiel.

 

Quelle: ntv.de

ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.