Der Sport-Tag

Der Sport-Tag Mainzer Fan bezahlt DFB-Strafe für Flitzer-Einlage

Dieser Ausflug war teuer: Der 1. FSV Mainz 05 hat einen seiner Anhänger zur Kasse gebeten, weil der in der vergangenen Saison eine Flitzer-Einlage zum Besten gegeben hatte.

imago39233793h.jpg

Der obere Herr ist nun um 3000 Euro ärmer.

(Foto: www.imago-images.de)

  • Der Mann bezahlte nach Klubangaben 3000 Euro, man habe sich mit ihm geeinigt.
  • Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hatte die Mainzer zu einer Geldstrafe in dieser Höhe verurteilt.
  • Der Mann war in der 45. Minute des Spiels zwischen den Rheinhessen gegen Borussia Mönchengladbach am 9. März auf den Platz gerannt.

Hier gelangen Sie zu unserem Spezial zu den DFB-Strafen in der vergangenen Saison - darin finden Sie auch den Strafenkatalog.

*Datenschutz

Quelle: n-tv.de