Der Sport-Tag

Der Sport-Tag Spieltag eins nach Roger Schmidt - das wird heute wichtig

Guten Morgen, Freitag, fast Wochenende. Gute Nachrichten, oder nicht? Nun ja, hängt vermutlich damit zusammen, was sie am Samstag und Sonntag so vorhaben. Was wir heute vorhaben, lesen Sie hier:

  • In der Bundesliga steht der 24. Spieltag an. Eröffnet wird er heute Abend mit dem Spiel der Roger-Schmidt-befreiten Leverkusener und den verletzungsgeplagten Glückspilzen aus Bremen (20.30 Uhr im n-tv.de-Liveticker).
  • Im Unterhaus wird freilich auch gekickt. Und dort richten sich alle Blicke auf den VfL Bochum, ähmm... zumindest in großen Teilen der Sportredaktion. Der VfL mischt sich ab 18.30 Uhr in den Aufstiegskampf ein, wenn auch nur als Herausforderer der so dominierenden Stuttgarter. Außerdem spielen Aue und Karlsruhe gegeneinander, ein wichtiges Spiel für beide im Kampf um den Klassenerhalt und die wiedererstarkten Paulianer fordern Aufstiegskandidat Union Berlin heraus (alle Spiele im n-tv.de-Liveticker).
  • Was haben wir sonst noch? Unsere obligatorische Bundesliga-Vorschau, ein bisschen Wintersport, unter anderem mit zweimal Biathlon, Ski Alpin und den Auftakt der neuen Skisprung-Serie "Raw Air".
  • Außerdem ist heute der letzte Testtag in der Formel 1.

Wenn Sie gestern Abend früh ins Bett gegangen sind, hier noch ein Update der Dinge aus der Sportwelt, die Sie womöglich verpasst haben:

Puh, Durchatmen und ab in den Startblock. Kann losgehen!

Quelle: ntv.de