Airlines

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Airlines

RTX6RCWM.jpg
16.07.2019 11:26

Weniger Jets, weniger Passagiere Boeing 737 Max bremst Ryanair aus

Noch ist nicht klar, wann die Boeing-Maschinen des Typs 737 Max wieder abheben dürfen. Der monatelange Stillstand zwingt Abnehmer Ryanair nun dazu, das kommende Geschäftsjahr umzuplanen. Der irische Billigflieger wälzt erwartete Einbußen auf seine Mitarbeiter um.

RTSF0WK.jpg
12.07.2019 12:57

Condor-Verkauf auf Eis Chinesen schnappen sich Thomas Cook

Thomas Cook, der älteste Reiseveranstalter der Welt, könnte bald mehrheitlich einem chinesischen Mischkonzern gehören. Was bedeutet das für die deutsche Fluggesellschaft Condor, die zur Airline-Gruppe des Touristikkonzerns gehört?

121831382.jpg
11.07.2019 12:07

Auch außerhalb der EU Für verspätete Anschlussflüge gibt es Geld

Wer bei einer europäischen Fluggesellschaft bucht und bei einem Anschlussflug Verspätung hat, muss dafür Schadenersatz bekommen. Das gilt auch, wenn daran ein anderer Anbieter schuld ist, entscheidet der EuGH. Allerdings kann sich die Airline das Geld beim Schuldigen zurückholen.

52900467.jpg
11.07.2019 11:08

Große Social-Media-Analyse Fluggastrecht-Portale im Check

Flugverspätungen und -ausfälle sorgen immer wieder für reichlich Frust bei Passagieren. Eine finanzielle Entschädigung kann hier trösten, aber den Aufwand, die Ansprüche anzumelden, scheuen viele Betroffene. Helfen können hier Portale für Fluggastrechte, die Gelder von den Airlines einfordern.

121357060.jpg
19.06.2019 15:34

298 Tote in der Ukraine Rebellen wegen MH17-Abschuss angeklagt

Beim Flug über die umkämpfte Ostukraine wird eine Malaysia-Airlines-Maschine mit fast 300 Menschen an Bord abgeschossen. Internationale Ermittler wollen nun vier prorussische Separatisten wegen Mordes anklagen. Einer von ihnen, der Russe Igor Girkin, äußert sich.