Amoklauf von München

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Amoklauf von München

Themenseite: Amoklauf von München

picture alliance / dpa

d616802ee02df22b83a1535f83c92a95.jpg
23.07.2016 13:39

Seehofer sichtlich bewegt "Wir brauchen einen starken Staat"

Die Arbeit der bayerischen Polizei habe ihm gezeigt, dass man mit schnellen Schlussfolgerung "äußerst vorsichtig" sein müsse, sagt Ministerpräsident Seehofer. Über Konsequenzen aus dem Amoklauf von München soll ab Dienstag gesprochen werden.

Das Gebiet um den Tatort ist weiterhin abgesperrt.
23.07.2016 12:47

Vor allem Jugendliche unter Opfern Polizei wertet Bluttat von München als Amoklauf

Am Morgen nach der Schießerei in München werden die Hintergründe deutlich. Der Täter sei ein "klassischer Amoktäter", teilen die Behörden mit. Es gebe keinen politischen Zusammenhang. Der Täter war mit einer Pistole bewaffnet und hatte mehr als 300 Schuss Munition bei sich, heißt es. Auch Details zu den Opfern werden bekannt.

münchen.JPG
23.07.2016 12:23

Was trieb den Amoktäter an? Der nette Junge aus München

Immer nett, nie sauer, hilfsbereit: Es scheint ein anderer Mensch zu sein, über den Nachbarn berichten. Doch der 18-Jährige hat bei einem Amoklauf neun Menschen erschossen. Es gab wohl noch eine andere Seite in seinem Leben.

Am Zugang zur U-Bahnstation Olympia-Einkaufszentrum legen Menschen Blumen nieder.
23.07.2016 10:27

Ermittlungen und Trauer München steht noch unter Schock

Die konkrete Gefahr ist gebannt, aber noch ist in München kaum etwas wie an einem normalen Samstag. Im Olympia-Einkaufszentrum bleiben die Läden geschlossen, statt dessen laufen hier Ermittlungen. Auch im Rest der Stadt ist die Polizeipräsenz weiter hoch.

216539b0dfff7d53b85fea4d2aa20b1e.jpg
23.07.2016 09:46

Psychisch auffälliger Einzelgänger Münchner Täter ist klassischer Amokläufer

Ein junger Mann voller Wut und Kränkungsgefühle sucht einen letzten öffentlichkeitswirksamen Auftritt und entscheidet sich für den Mord an möglichst vielen Menschen. Das ist die wissenschaftliche Kurzbeschreibung eines Amokläufers. Und genau das ist offenbar der 18-jährige Deutsch-Iraner, der in München tötete. Von Solveig Bach

Safety Check.jpg
23.07.2016 08:06

Social-Media-Einsatz bei Schießerei "Safety Check" und #offenetuer

Münchner signalisieren "Ich bin sicher", die Einsatzkräfte rufen über die Sozialen Netzwerke auf, keine Videos der Tat zu posten. Facebook und Twitter spielen an diesem Attentat-Abend eine zentrale Rolle. Das hat viele positive Aspekte, birgt aber auch Gefahren.

  • 1
  • ...
  • 4
  • 5