Anleger und Unternehmen

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Anleger und Unternehmen

Gruppbild_ICA_Foto_Mattias_Edwall.JPG
11.02.2013 12:06

Supermärkte gehen über den Tisch Ahold zieht Schlussstrich bei ICA

Ahold verabschiedet sich von seinem Mehrheitsanteil an der skandinavischen Supermarktkette ICA. Das bringt Milliarden in die Kasse und weckt bei Anlegern die Hoffnung auf Kurspflege. Der neue Eigner reicht einen Teil am Unternehmen gleich weiter und bleibt so etwas flüssiger.

2013-02-07T085804Z_01_MDA03_RTRMDNP_3_DAIMLER-RESULTS.JPG6291059312111232721.jpg
07.02.2013 21:45

Daimler verdient weniger "Nicht mehr Maß der Dinge"

Der Daimler-Konzern muss einen Gewinnrückgang vermelden und wird dennoch an der Börse nicht bestraft. Die Anleger sehen, wie auch die Kommentatoren in den Zeitungen, das Unternehmen auf einem guten Weg. Einig sind sie sich aber auch darin, dass es noch viel zu tun gibt.

28.01.2013 21:05

Hohes Minus, hoher Jobabbau Loewe sieht rot

Nicht nur die Fernsehsparten von Sony und Sharp arbeiten defizitär. Auch Deutschlands bekanntester TV-Gerätehersteller Loewe ist in die roten Zahlen gerutscht - und das noch deutlicher als erwartet. Das Unternehmen reagiert, rund ein Fünftel der Jobs werden gestrichen. Die Anleger reagieren ähnlich, auch wenn es 2013 wieder aufwärts gehen soll.

Kommt die Sonne noch einmal vor auf dem Parkett?
19.01.2013 11:09

Dax-Vorschau Rally braucht neuen Schub

Der Dax strebt unbeirrt der Rekordmarke von 8000 Zählern entgegen, doch allmählich geht den Anlegern die Puste aus. Nun müssen die Unternehmen mit ihren Quartalszahlen die Märkte überzeugen. Siemens und SAP legen ihre Bücher offen und besonders beim Ausblick werden die Analysten genau hinschauen.

Nach der Negativreaktion des Dax auf die US-Präsidentenwahl blicken die Frankfurter Aktienhändler wieder etwas optimistischer nach vorne.
08.11.2012 18:00

Sorge um US-Haushaltsstreit Dax geht auf Tauchstation

Zunächst gewinnen die Märkte nach ihren heftigen Negativreaktionen auf die Wiederwahl Barack Obamas etwas an Vernunft. Doch die Angst vor der US-Fiskalklippe und der Euro-Krise schwebt weiter über den Anlegern – zumal die Krise nun erstmals auch deutsche Unternehmen hart trifft. Weil auch EZB-Draghi die Märkte enttäuscht, gehen die Börsen auf Tauchstation.

Durch einen radikalen Umbau soll Sharp gerettet werden.
02.11.2012 11:31

Nur noch "Ramsch" Fitch senkt Sharp-Rating

Keine Atempause für Sharp: Nach dem Eingeständnis eines weiteren Rekordverlusts wird der japanische Elektronikkonzern von Anlegern und Rating-Experten abgestraft. Die Zweifel am Fortbestand des Unternehmens verstärken sich.

Boeing kann die Kosten seiner Rüstungssparte senken. Das hilft dem Quartalsgewinn auf die Sprünge.
24.10.2012 15:59

Höher und besser als erwartet Boeing rüstet sich

Boeing legt im Rennen mit EADS um die weltweite Lufthoheit vor: Der US-Konzern überrascht im abgelaufenen Quartal Analysten und Anleger gleichermaßen. Dabei punktet der Luftfahrt- und Rüstungsriese vor allem in der Flugzeug-Sparte. Im Rüstungsbereich steht das Unternehmen Marktexperten zufolge bereits besser da als die europäische Konkurrenz. Hier kommt der Autor hin

19937920.jpg
24.09.2012 16:51

Unternehmen und Schwellenländer Anleihen als Renditebringer

Unternehmensanleihen solider Emittenten ersetzen mittlerweile in vielen Portfolios die sicher geglaubten Staatsanleihen. Denn mit einem gut gestreuten High-Yield-Bondportfolio können Anleger eine attraktive Rendite bei überschaubarem Risiko erzielen. Auch Staatsanleihen aus Schwellenländern sind eine Bereicherung für jedes Rendite-Depot. von Susanne Woda, MERITO Asset Management

24.09.2012 16:51

Unternehmen und Schwellenländer Anleihen als Renditebringer

Unternehmensanleihen solider Emittenten ersetzen mittlerweile in vielen Portfolios die sicher geglaubten Staatsanleihen. Denn mit einem gut gestreuten High-Yield-Bondportfolio können Anleger eine attraktive Rendite bei überschaubarem Risiko erzielen. Auch Staatsanleihen aus Schwellenländern sind eine Bereicherung für jedes Rendite-Depot. von Susanne Woda, MERITO Asset Management

Dell kämpft mit einem "herausfordernden PC-Geschäft".
22.08.2012 00:16

Prognose kassiert Dell enttäuscht Anleger

Je kompakter, desto besser, heißt es derzeit auf dem Computermarkt. Tablets und Smartphones liegen hoch im Kurs. Dass die Nachfrage nach Tischrechnern zurückgeht, merkt vor allem der Computerkonzern Dell. Das Unternehmen reagiert prompt. Hier kommt der Autor hin