Annalena Baerbock

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Annalena Baerbock

imago91906012h.jpg
05.10.2019 08:42

CO2-Preis viermal teurer Grüne setzen auf radikaleren Klimakurs

Die Grünen wollen dem Klimakurs der Regierung mit schärferen Forderungen begegnen. Geplant ist etwa ein deutlich höherer Preis für die Tonne CO2. Auch vor Verboten schreckt die Partei einem Vorstandsantrag zufolge nicht zurück. Parteichefin Baerbock drängt zur Eile.

124168271.jpg
10.09.2019 17:44

Schwesig an Krebs erkrankt Merkel wünscht Kraft - SPD zeigt Herz

Die Nachricht trifft viele unerwartet: Manuela Schwesig hat Brustkrebs und muss einen Teil ihrer politischen Ämter ruhen lassen. Politiker aus allen Parteien reagieren betroffen und wünschen der Sozialdemokratin eine schnelle Genesung. Die SPD sendet ihrer Genossin eine besondere Botschaft.

123621816.jpg
27.08.2019 18:00

Entwicklung in der Lausitz Grüne versuchen den Kohle-Klima-Spagat

Die Kohle gehört seit Jahrzehnten zur Lausitz. Umso schwerer fällt es manchen Menschen vor Ort, sich von dem fossilen Arbeitsplatzgaranten zu lösen. Die Grünen präsentieren nun Vorschläge, wie das gelingen kann. Die jüngsten Umfragen vor den Landtagswahlen geben ihnen Aufwind.

25024744.jpg
15.08.2019 16:57

Debatte um Organspende Gröhe und Schmidt werben für Grünen-Idee

Beim Thema Organspende gehen die Konfliktlinien quer durch die meisten Parteien. Auf dem Tisch liegt ein Vorschlag von Gesundheitsminister Spahn und dem Experten der SPD. Zwei frühere Gesundheitsminister lehnen diesen ab und werben für einen Alternativvorschlag der Opposition.

533350211cb379e01095da9ca68f1841.jpg
29.06.2019 10:42

Zitterattacken der Kanzlerin Baerbock bedauert Spekulation über Merkel

Nach zwei offen erkennbaren Zitteranfällen wird viel über Angela Merkels Gesundheitszustand diskutiert. Auch Grünen-Chefin Baerbock beteiligt sich mit einer wilden Erklärung daran - und rudert nun zurück. Die Kanzlerin reagiert indes trocken auf die Spekulationen und gibt Entwarnung.

120925450.jpg
26.06.2019 18:57

"Unvereinbar mit Menschenwürde" Parteien sind uneins bei Organspende

Der Vorschlag von Gesundheitsminister Spahn zur Organspenderegelung in Deutschland stößt auf Kritik. Einige Abgeordnete halten das Modell der Widerspruchslösung für verfassungswidrig. Jetzt besprechen die Parlamentarier im Bundestag noch einmal intensiv das Thema, auch mit mehreren Alternativvorschlägen.

Plasbergs Gäste, v.l.n.r.: Katharina Schulze, Tilman Kuban, Juli Zeh, Florian Schroeder, Claudia Kade
25.06.2019 07:47

"Hart aber fair" Können die Grünen Kanzler?

Die Grünen sind nicht erst seit der Europawahl auf dem aufsteigenden Ast, spätestens seit Ende Mai taucht aber eine Frage immer wieder auf: Platzt die grüne Blase irgendwann auch wieder - oder ist es am Ende etwa gar keine? Von Julian Vetten

  • 1
  • 2
  • ...
  • 4