Berlin

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Berlin

27.01.2021 18:32

Jüdisches Leben in Deutschland Jesus in der "Hall of Fame"

Für Juden gehört Jesus in die "Hall of Fame berühmter jüdischer Persönlichkeiten", genauso wie Albert Einstein, Karl Marx oder Marie Curie. Der Historiker Johannes Schwarz erklärt das normalerweise Besuchern im Jüdischen Museum in Berlin. Von Rocco Thiede, Berlin

25.01.2021 22:16

Telefonat nach Amtseinführung Merkel lädt Biden nach Berlin ein

Nachdem der neue US-Präsident Biden zunächst mit anderen Staatschefs telefoniert hat, spricht er nun erstmals auch mit Bundeskanzlerin Merkel. Beide wollen bei internationalen Aufgaben enger zusammenarbeiten. Außerdem ermutigt die Kanzlerin Biden zu seinem ersten Amtsbesuch in Deutschland.

d4e14f42f8d87dab7d32e41d15d69279.jpg
25.01.2021 17:53

Vom Torso zum Meisterwerk Berlins Staatsbibliothek erstrahlt wieder

Die meisten Nutzer nennen sie knapp Stabi - die Berliner Staatsbibliothek. Für fast eine halbe Milliarde Euro wurde sie mehr als eineinhalb Jahrzehnte lang restauriert. Für Bundestagspräsident Schäuble Anlass, an die Bedeutung und Überlegenheit solcher Einrichtungen zu erinnern.

d097469579710fc68da1858067b5ec1d.jpg
24.01.2021 15:47

Gerüchte um Dardai und Rangnick Der "Big City Club" kollabiert krachend

Die gewaltige Krise der Hertha hat tiefgreifende Konsequenzen. Das Aus von Trainer Bruno Labbadia und Langzeit-Manager Michael Preetz bei den Berlinern ist besiegelt. Übergangsweise sollen Sportdirektor Friedrich und wohl Ex-Coach Dardai helfen. Der neue starke Mann heißt aber Carsten Schmidt.

66562421.jpg
24.01.2021 08:55

Club-Szene nach Pandemie Corona könnte Feiern nachhaltig verändern

Wird das Distanzgefühl auch nach Corona bleiben? Werden sich Prioritäten verschieben: am Wochenende lieber in die Natur fahren als den Rausch ausschlafen? Die Berliner Clubs besorgt nicht nur der aktuelle Stillstand wegen der Pandemie, sondern auch das, was danach kommt.

imago0085648915h.jpg
23.01.2021 16:50

Virus-Mutation greift um sich Berliner Großklinik unter Quarantäne

Bereits am Donnerstag gibt es in einem Berliner Krankenhaus erste alarmierende Testergebnisse: Die britische Corona-Mutante wird bei Mitarbeitern und Patienten festgestellt, ohne dass es einen Reisebezug gibt. Nun zieht das Gesundheitsamt die Notbremse und stellt die Klinik unter Quarantäne.