Boris Palmer

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Boris Palmer

Verstehen sich prima: Kanzlerin Angela Merkel und Winfried Kretschmann, Baden Württembergs grüner Ministerpräsident.
10.10.2013 11:54

Wie die Union die SPD mürbe macht Der schwarz-grüne Köder wirkt

Passt das zusammen? CDU und CSU treffen sich heute mit den Grünen zu Sondierungsgesprächen. Viele Spitzenpolitiker der Union werben lautstark für eine gemeinsame Koalition. Die Charmeoffensive gegenüber den Grünen ist ein genialer Bluff. Von Christian Rothenberg

40234560.jpg
24.09.2013 12:51

"Immer noch nicht erwachsen" Joschka Fischer schimpft über Grüne

Es ist die Stunde der Abrechnung. Nach der Wahlschlappe der Grünen meldet sich Joschka Fischer zu Wort und macht einen "fataler Fehler" der Partei aus. Schleswig-Holsteins Energieminister Habeck wird noch deutlicher: "Wir haben skeptische Wähler mit unserer trotzigen Art für blöd erklärt."

imago_st_092217400125_60512010.jpg4343216092763857324.jpg
22.09.2013 19:50

"Wir können nicht alles richtig gemacht haben" Der Absturz der Grünen

Der Absturz zurück in die Einstelligkeit ist für die Grünen ein Debakel. Erste Schuldzuweisungen deuten in Richtung Jürgen Trittin. Der will sich "der bitteren Realität" stellen, sagt jedoch nichts über persönliche Konsequenzen. Scharfe Kritik kommt aus Baden-Württemberg.

Die Spitzenkandidaten, Trittin (l.) und Göring-Eckardt freuen sich über Kretschmanns Auftritt: Er ließ wenig Anlass für Flügelkämpfe.
28.04.2013 14:41

Grüne beenden ihren Parteitag Kretschmann spielt zahm

Die Grünen beschließen bei ihrem Parteitag in Berlin ihr Wahlprogramm - ein ziemlich linkes Wahlprogramm. Zum Abschluss spricht dann ausgerechnet Ministerpräsident Kretschmann, ein Gegner eines allzu wirtschaftsfeindlichen Kurses. Doch mit seinem Auftritt gelingt es ihm, den Linken- und den Realoflügel zu versöhnen. Zumindest für ein paar Stunden. Von Issio Ehrich, Berlin

Spitzenkandidat Jürgen Trittin, ein Linker in der Partei, hat den Entwurf für das Wahlprogramm vorangetrieben. Realo Winfried Kretschmann findet, dass er bei der Steuerpolitik zu weit gegangen ist.
27.04.2013 11:54

Ein Mini-Sieg für die Realos Grüne "mäßigen" sich bei Vermögenssteuer

Wie viel Umverteilung vertragen die Grünen? Auf ihrem Parteitag ringen die Delegierten um ihren steuer- und sozialpolitischen Kurs. Es ist ein Flügelkampf zwischen Linken und Realos. Einige Grüne, die fürchten, mit dem geplanten Wahlprogramm die Wirtschaft zu verprellen, können einen kleinen Triumph verbuchen. Andere buhen die Delegierten regelrecht von der Bühne. Von Issio Ehrich, Berlin