Brüssel

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Brüssel

125646270.jpg
17.10.2019 10:46

"Quadratur des Kreises" Merkel bangt um Brexit-Deal

Brüssel und London stecken fest in der Suche nach einem neuen Brexit-Deal. Der Weg zu einem geregelten Austritt birgt immer noch viele Hindernisse. Das weiß auch Kanzlerin Merkel. Kurz vor dem EU-Gipfel betont sie: "Wir sind noch nicht am Ziel".

125622294.jpg
17.10.2019 07:24

Brexit-Teufel liegt im Detail Unterhändler hoffen auf Deal nach EU-Gipfel

Mal sind die Stimmen aus Brüssel hoffnungsvoll, dann wieder voller Zweifel: Ob es beim EU-Gipfel zu einer Einigung auf einen neuen Brexit-Vertrag kommt, ist unklar. Auch wenn Großbritannien und die EU bereits einige Hürden genommen haben, könnte der neue Deal am britischen Unterhaus scheitern.

33319fd69aa67f608fb4312a526b0be9.jpg
10.10.2019 19:56

Lösung für Grenzfrage? London und Dublin raufen sich zusammen

Der Backstop bleibt ein Knackpunkt im Brexit-Streit: Premier Johnson ist für Kontrollen an der Grenze zwischen Irland und Nordirland, Brüssel dagegen. Mit seinem irischen Amtskollegen hingegen könnte Johnson sich bald einigen - viel Zeit bleibt aber nicht.

125406987.jpg
10.10.2019 15:27

Wegen Zweifeln an Integrität EU-Parlament verhindert Macrons Kandidatin

Eigentlich soll die neue EU-Kommission bereits am 1. November ihre Arbeit aufnehmen. Doch die künftige Chefin von der Leyen hat ein Problem: Das EU-Parlament verwehrt der Kandidatin des französischen Präsidenten Macron die Unterstützung. Die 54-Jährige kann Zweifel an ihrer Integrität nicht ausräumen.

124528926.jpg
08.10.2019 09:37

Deutschland ist nicht dabei Acht Länder wollen schärfere EU-Klimaziele

Opposition und Klimabewegung kritisieren das von der Bundesregierung beschlossene Paket zur Reduzierung der Treibhausgase als zu lasch. Frankreich und sieben weitere Staaten setzen Berlin zusätzlich unter Druck: Sie wollen in Brüssel eine noch ambitioniertere Klimapolitik durchsetzen.

125233471.jpg
05.10.2019 22:05

200.000 Menschen in Edinburgh Schotten demonstrieren für Unabhängigkeit

Bei einer Volksabstimmung vor fünf Jahren hat sich noch knapp mehr als die Hälfte der Schotten für einen Verbleib im Vereinigten Königreich ausgesprochen. Damals lag ein möglicher Brexit noch in weiter Ferne. Das hat sich geändert. In Edinburgh gehen nun Tausende Schotten für die Unabhängigkeit auf die Straße.