Bürgerschaftswahl Bremen

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Bürgerschaftswahl Bremen

Thema: Bürgerschaftswahl Bremen

dpa

*Datenschutz
*Datenschutz
*Datenschutz
*Datenschutz
*Datenschutz
120033424.jpg

Wahl an der Weser Daten und Grafiken zur Bremen-Wahl

Bei der Wahl zur Bremer Bürgerschaft büßt die SPD in ihrer einstigen Hochburg kräftig an Stimmen ein. Die CDU steigt in Bremen erstmals zur stärkste Kraft auf. Laut Hochrechnungen des Wahlleiters können auch Grüne und Linke zulegen. Koalitionsverhandlungen dürften schwierig werden.

33b0e8778c011baedf00e9018860d7ff.jpg
29.05.2019 19:39

Kein Herausforderer in Sicht Nahles in SPD-Fraktion scharf kritisiert

Noch immer traut sich kein SPD-Abgeordneter gegen Andrea Nahles offen in die Schlacht zu ziehen. Bei einer Sondersitzung der Fraktion aber, bekommt die Parteivorsitzende den Unmut etlicher Politiker zu spüren. Bis zum Showdown kommende Woche sei nun alles möglich, heißt es.

120761523_lay.jpg
27.05.2019 13:29

Jamaika in Bremen? Meyer Heder: "Fühlt sich gut an mit Grünen"

Bei den Kommunalwahlen in Bremen zeichnet sich ein historischer Wahlsieg für die CDU ab. Spitzenkandidat Meyer-Heder favorisiert eine Jamaika-Koalition - und sieht die CDU thematisch wie menschlich nah bei den Grünen. Die SPD hofft aber immer noch auf Rot-Rot-Grün.

120237717.jpg
21.05.2019 10:59

Umfragentief der SPD Bremer Bürgermeister strebt Novum an

Seit über 70 Jahren wird Bremen von Sozialdemokraten regiert. Aktuelle Umfragen prognostizieren der SPD jedoch schlechtere Ergebnisse als der CDU. Um einen Machtwechsel zu verhindern, könnte eine westdeutsche Politik-Premiere stattfinden.

Nahles hat nicht nur Freunde in ihrer Partei.
19.05.2019 10:40

Bangen vor Wahlergebnissen SPD könnte Nahles fallen lassen

In der krisengeplagten SPD gibt es offenbar Überlegungen zu einem Aufstand gegen Partei- und Fraktionschefin Nahles. Falls die Europa- und die Bremenwahl verloren gehen, soll sie demnach aus der Bundestagsfraktion heraus dazu bewegt werden, freiwillig auf das Amt der Fraktionsvorsitzenden zu verzichten.