Bundespresseamt

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Bundespresseamt

267601360.jpg
05.02.2022 21:51

Scholz' Sprecher stellt klar Deutsche Welle ist auf Moskaureise eingeladen

Kürzlich erteilte Moskau der Deutschen Welle ein Sendeverbot. Dass das Bundespresseamt den Sender nun nicht auf die anstehende Reise von Kanzler Scholz nach Moskau eingeladen habe, lautete heute eine Nachricht - bis Scholz' Sprecher etwas anderes sagt. Doch was heißt das für die Journalisten? Von Maximilian Perseke

269853043.jpg
08.01.2022 13:40

"Wohl teuerste Regierung" Söder rechnet mit der Ampel ab

Als Oppositionsführer im Bund sieht sich der verhinderte Kanzlerkandidat Söder nach eigenem Bekunden nicht. Trotzdem teilt er kräftig gegen die Regierung in Berlin aus und warnt vor einer angeblichen "Superinflation", einer "schleichenden Enteignung" und der Idee, "die Deutschen neu erziehen zu wollen".

003eb3eb47a23768d742b5b3fde578de.jpg
13.07.2017 17:17

Überwachung von Journalisten? Innenministerium dementiert

Der Entzug der G20-Akkreditierungen setzt das Innenministerium unter Druck. Nach einem Bericht werden einige Medienvertreter bereits seit dem G8-Gipfel in Heiligendamm heimlich überwacht. Das CDU-geführte Ministerium weist den Vorwurf zurück.

3jlq1322.jpg5429628614061550419.jpg
10.07.2014 15:39

Deutschland wirft US-Spion raus Die Erklärung der Bundesregierung

Um 15.00 Uhr erreichte eine Mitteilung des Bundespresseamts die Nachrichtenredaktionen in Deutschland. Darin teilt Regierungssprecher Steffen Seibert in wenigen Sätzen mit, dass die Bundesregierung den CIA-Statthalter in Berlin rauswirft. Wir dokumentieren die Erklärung im Wortlaut:

3ftq0826.jpg3384188686516226592.jpg
22.12.2013 14:31

Rummel bei Pressekonferenz in Berlin Chodorkowski wägt jedes Wort ab

Die internationale Presse will hören, was Michail Chodorkowski von seiner Lagerhaft und seinen Zukunftsplänen erzählt. Der 36 Stunden zuvor entlassene Häftling bleibt nüchtern: keine Politik, keine Ambitionen in der Wirtschaft. Wichtiger ist jedoch all das, was er nicht sagt.

  • 1
  • 2
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen