"Das Duell“ bei n-tv

"Das Duell" - das Streitgespräch bei n-tv. Präsentiert wird die Sendung vom ehemaligen Stern-Chefredakteur und n-tv Politikexperten Heiner Bremer. Der Moderator diskutiert live mit zwei prominenten Gästen die wichtigsten politischen Themen der beginnenden Woche.

mediathek_707283-das_duell_bei_n-tv
Duell Gauland Baum.jpg
06.06.2016 19:59

"Ein Eigentor geschossen" AfD-Vize Gauland räumt Fehler ein

Angeblich wollen die Deutschen den Nationalspieler Jérôme Boateng nicht als Nachbarn haben. Mit dieser Aussage hat AfD-Vizechef Gauland polarisiert. Bei "Das Duell" gibt er sich zunächst kleinlaut - um dann gleich wieder nachzulegen. Von Timo Kather

Kaum jemand kennt die deutsche Politiklandschaft wie er: Heiner Bremer
04.05.2016 10:21

Politik-Experte tritt kürzer n-tv verabschiedet Heiner Bremer

Heiner Bremer, 23 Jahre lang Nachrichtenmoderator und Talker bei RTL und n-tv, beendet seine Fernsehkarriere. Der Journalist und Politik-Experte nimmt seinen 75. Geburtstag zum Anlass, beruflich kürzerzutreten. Dabei verlässt er n-tv nicht ganz.

Volker Kauder (l.) und Katrin Göring-Eckardt im Gespräch mit Heiner Bremer
29.02.2016 20:19

Göring-Eckardt in "Das Duell" "Gabriel spielt alle gegeneinander aus"

Wirtschaftsminister Gabriel schlägt ein "Solidaritätsprojekt für unsere eigene Bevölkerung" vor, damit sich diese den Flüchtlingen gegenüber nicht benachteiligt fühlt. "Ein gefährlicher Vorschlag", findet Grünen-Fraktionschefin Göring-Eckardt bei n-tv. Von Timo Kather

Kurt Beck (l.) und Klaus-Peter Willsch (r.) sind die Gäste in Heiner Bremers Talkrunde.
22.02.2016 20:47

Kurt Beck in "Das Duell" Klöckners Wahlkampf "ist schäbig"

Während die Kanzlerin noch um eine EU-Lösung der Flüchtlingsfrage ringt, geht die rheinland-pfälzische CDU-Spitzenkandidatin Klöckner eigene Wege. Das sei Wahlkampf "auf dem Buckel von Frau Merkel" meint Ex-Ministerpräsident Beck. Von Timo Kather

  • 1
  • 2
  • ...
  • 4