Demokratische Partei Italien

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Demokratische Partei Italien

RTS1G929.jpg
17.03.2018 16:42

Regierungsbildung in Rom Zwei Fliegen mit einer Klappe

Für Brüssel wäre eine römische Regierungskoalition aus Fünf-Sterne-Bewegung und der rechten Lega ein Horrorszenario. In Italien sieht man das inzwischen anders. Selbst das Scheitern einer solchen Regierung hätte gewisse Vorteile. Von Andrea Affaticati, Mailand

66899126.jpg
06.03.2018 00:00

Daten & Infografiken Ergebnisse der Parlamentswahl in Italien

Italien hat gewählt: Das Mitte-Rechts-Bündnis um den früheren Ministerpräsidenten Berlusconi und den Chef der rechtspopulistischen Lega-Partei, Salvini, geht als stärkste Kraft aus dem Urnengang hervor. Die Ergebnisse der Italien-Wahl im Überblick.

28f46717473ff837c3fe876f783f815a.jpg
05.03.2018 16:50

Italienische Verhältnisse Triumph der Populisten

Unregierbarkeit als künftiger Normalfall in Europa? In Italien gehen die Fünf-Sterne-Bewegung und die weit rechts stehende "Lega" als Sieger aus den Parlamentswahlen in Italien hervor. Die Sozialdemokraten landen abgeschlagen unter 20 Prozent. Von Andrea Affaticati, Mailand

Berlusconis Forza Italia kommt laut ersten Prognosen auf bis zu 15,5 Prozent.
04.03.2018 23:21

Patt bei Italien-Wahl Populisten und Rechtsbündnis vorne

In Italien zeichnet sich ein Triumph für populistische Parteien ab - und eine schwierige Regierungsbildung. Laut Nachwahlbefragungen liegt das rechte Parteienbündnis von Ex-Regierungschef Silvio Berlusconi in Führung. Wie es weitergeht, ist dennoch völlig unklar.

55e78cf485cf91cade68a2f5719f0f1c.jpg
04.03.2018 09:24

Weichenstellung im Süden Europas Parlamentswahl in Italien läuft

Italien wählt ein neues Parlament: Seit dem frühen Morgen können die rund 50 Millionen Wahlberechtigten ihre Stimme abgeben. Rechtspopulisten dürften letzten Umfragen zufolge starken Zulauf bekommen. Zu erwarten ist ein Ergebnis ohne eindeutigen Gewinner.

f2a1f3d7d1c4403f2b5f8d3f495be673.jpg
03.03.2018 19:09

Eine Schicksalswahl Wohin steuert Italien?

Aus der Parlamentswahl in Italien dürfte schwerlich ein Sieger hervorgehen. Die Fünf-Sterne-Bewegung und das Fortschreiten der Rechtsnationalen versetzen die Finanzmärkte in Alarmstimmung. Das Staatsoberhaupt soll es richten. Von Andrea Affaticati, Mailand

801a567639dfe5cc36e426b442de9e52.jpg
17.01.2018 11:57

Fünf Sterne in Italien Wenn Populisten eine Wende machen

Zu den Grundsätzen der Fünf-Sterne-Bewegung gehörte einst, niemals mit anderen Parteien zu koalieren. Doch der Spitzenkandidat sieht das anders. Und nimmt dafür auch die mutmaßliche Entfremdung von Übervater Grillo in Kauf. Von Andrea Affaticati, Mailand