Dietmar Hopp

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Dietmar Hopp

Dietmar Hopp ist nur ein Opfer von Schmähungen. Die Schiedsrichter müssen auch bei Rassismus und Sexismus aktiv werden.
02.03.2020 07:32

"Collinas Erben" und drei Stufen Es geht nicht nur um Dietmar Hopp

In Sinsheim, Dortmund, Köln und Berlin gehen die Schiedsrichter nach einem Dreistufenplan vor, weil Mäzen Dietmar Hopp verunglimpft wird. Zwei Spiele der Fußball-Bundesliga stehen vorm Abbruch. Weniger Beachtung finden derweil zwei Unparteiische, die gegen Rassismus aktiv werden. Von Alex Feuerherdt

imago46856302h.jpg
01.03.2020 14:17

"Was wollen diese Idioten?" Hopp rätselt über den eskalierenden Hass

Auch nach dem denkwürdigen Spiel von Sinsheim will Hoffenheims Mäzen Dietmar Hopp nicht vor den Hass-Plakaten und Tiraden gegnerischer Fans kapitulieren. Warum der Milliardär immer wieder als Zielscheibe in der Fußball-Bundesliga auserkoren wird, ist ihm selbst ein Rätsel.

Gemeinsam im Regen: Dietmar Hopp und Karl-Heinz Rummenigge.
01.03.2020 14:01

In der Causa Hopp verlieren alle Meint der DFB das wirklich ernst?

Der FC Bayern gewinnt hoch in Sinsheim. Doch das Thema ist der Fast-Spielabbruch, weil Fans des FC Bayern Hoffenheims Mäzen Dietmar Hopp beleidigen. Alle sind empört, der DFB zeigt Härte. Doch kann er diese Linie wirklich durchziehen? Ein Kommentar von Justin Kraft

imago46869502h.jpg
01.03.2020 11:31

Der Machtkampf eskaliert Warum Dietmar Hopp die Fußball-Fans spaltet

Normalerweise ist der Hoffenheimer Mäzen Dietmar Hopp im Stadion nur auf der Ehrentribüne oder in der VIP-Loge zu sehen. Am Samstag aber steht er eine Viertelstunde an der Seitenlinie eines ungewöhnlichen Bundesligaspiels - und im Fokus aller, die sich für Fußball interessieren.

c15715f0329f00f942e2609d1b401461.jpg
01.03.2020 10:53

"Hetze ist nicht hinnehmbar" Der emotionale Appell von Christian Streich

Einige Fans von Borussia Dortmund setzen ihren Hass-Feldzug gegen den Hoffenheimer Mäzen Dietmar Hopp fort. Mit abscheulichen Plakaten beleidigen sie den 79-Jährigen. Die Partie gegen den SC Freiburg steht vor dem Abbruch. Coach Christian Streich spricht danach eine wichtige Warnung aus.

imago46866763h.jpg
29.02.2020 21:40

Bayern-Skandalspiel in Sinsheim Wenn Dietmar Hopp ein Schwarzer wäre ...

"Klare Kante" fordert der Fußball nach den Plakaten gegen Hoffenheims Mäzen Hopp. Gut so. Aber diese Reaktion hätte nach sämtlichen Rassismus-Skandalen längst erfolgen müssen. Minderheiten erfahren nicht den Aufschrei, den ein weißer Milliardär bekommt. Ein Kommentar von David Bedürftig