Ditib

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Türkisch-Islamische Union der Anstalt für Religion (Ditib)

09ba96e0392b4fed3260dc0707e32d9c.jpg
23.05.2021 13:31

Religionsunterricht in NRW Özdemir verurteilt Kooperation mit Ditib

Die nordrhein-westfälische Landesregierung will künftig wieder mit der islamischen Organisation Ditib zusammenarbeiten. Er könnte "vor Wut explodieren", sagt dazu Grünen-Politiker Özdemir. Die CDU in NRW verschaffe dem türkischen Präsidenten Erdogan Zugang zu deutschen Schulen.

233945255.jpg
28.03.2021 11:58

Ein Jahr Imame "made in Germany" Hält die Ditib ihr Reformversprechen?

Der Ditib wird eine enge Verbindung zum türkischen Präsidenten Erdogan nachgesagt. Mit dem Angebot einer eigens auf Deutschland ausgerichteten Imam-Ausbildung will sich die Islamorganisation neu verorten, spricht sogar von einem "Neuanfang". Seit einem Jahr läuft das Pilotprojekt. Erfolgreich?

Die Ditib-Zentral-Moschee in Köln, die größte Moschee Deutschlands.
21.11.2019 12:20

Pilotprojekt startet Uni soll deutsche Imame ausbilden

Mehr als 2000 Moscheen gibt es mittlerweile in Deutschland. Ihre Prediger - die Imame - kommen jedoch oft aus dem Ausland, kennen die deutsche Sprache nicht und sind in anderen Kulturen aufgewachsen. Das soll sich künftig ändern.

122569110.jpg
22.07.2019 19:58

E-Mails kündigen Bomben an Linken-Zentrale und Moscheen geräumt

Sowohl in der Parteizentrale der Linken in Berlin als auch in Moscheen in Duisburg, Mannheim und Mainz gehen Bombendrohungen ein. Einige davon sind mit "Combat 18" unterzeichnet - dem Namen eines gewaltbereiten, rechtsextremen Netzwerks. Nun ermittelt der Staatsschutz.

115991885.jpg
04.03.2019 07:28

Prediger aus dem Ausland Regierung prüft Deutschpflicht für Geistliche

Das Bundesinnenministerium geht davon aus, dass durch die in den vergangenen Jahren gestiegene Zahl von Zuwanderern auch der Bedarf an religiöser Betreuung zugenommen hat. Für all die Geistlichen, die deswegen zukünftig nach Deutschland kommen, sollen daher strengere Regeln gelten.

fbb43aa3100141ab30ca9c74160251fc.jpg
30.09.2018 06:55

Debatte um Islam-Verband Reul gegen vorschnelle Ditib-Beobachtung

Die Islam-Organisation Ditib gilt als verlängerter Arm Erdogans in Deutschland. NRW-Innenminister Reul sieht trotzdem "hohe rechtliche Hürden", um sie vom Verfassungsschutz beobachten zu lassen. Andere Politiker dagegen fordern einen härteren Umgang mit Ditib.

  • 1
  • 2
  • ...
  • 4
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.