Echo-Musikpreis

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Echo-Musikpreis

e3a687182e17fbaa28d2aab63c0e39fb.jpg
19.04.2018 13:17

Erste Sponsoren springen ab Hallo Echo?? Hallo??

Jetzt geht's ans Eingemachte: Der erste Sponsor des Echo ist abgesprungen, andere stehen in den Startlöchern. Und die Frage danach, warum sich Preisträger wie Helene Fischer, Mark Forster und andere Echo-Gäste noch nicht geäußert haben, wird unüberhörbar.

imago63592524h.jpg
17.04.2018 15:41

"Behinderte Fotze" Hater entschuldigt sich bei Carmen Geiss

Dass man auch in den sozialen Netzwerken nicht jede Beleidigung und Drohung ausstoßen kann, ist einigen wohl immer noch nicht klar. Da muss erst Carmen Geiss kommen. Nach ihrer Ankündigung, einen jugendlichen Pöbler anzuzeigen, rudert der nun kleinlaut zurück.

101537231.jpg
16.04.2018 17:29

"Symbol der Schande" Echo-Skandal zieht weiter Kreise

Auch mehrere Tage nach der umstrittenen Echo-Preisverleihung an die Rapper Kollegah und Farid Bang ebbt die Aufregung darum nicht ab. Nun geben andere Preisträger ihre Trophäen unter Protest zurück. Und Peter Maffay fordert harte Konsequenzen.

thore.JPG
13.04.2018 11:54

"Das ist für mich Blödheit" Ein Stinkefinger für den Echo

Während der eigentlichen Preisvergabe an Kollegah und Farid Bang traut sich beim Echo keiner aus der Deckung. Einzige Ausnahme: Campino. Aber nachträglich gehen schließlich doch noch ein paar Promis auf Distanz - mehr oder weniger deutlich.

Buhrufe für Kollegah und Farid Bang, Applaus für Campino - das war's schon mit Kontroverse beim Echo.
13.04.2018 03:14

Echo 2018 Hohle Köpfe und weiche Eier

Ganz Pop-Deutschland gegen Kollegah und Farid Bang? Von wegen! Der Einzige, der sich bei der Echo-Verleihung gegen die in Musik gegossene Verkümmerung von Sitte und Anstand auflehnt, ist ein Ur-Punk mit reichlich Schaum vorm Mund. Von Kai Butterweck