Entwicklungshilfe

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Entwicklungshilfe

31.05.2007 07:54

Merkel legt kräftig drauf Mehr Entwicklungshilfe

Kurz vor dem G8-Gipfel kündigt Angela Merkel eine deutliche Erhöhnung der deutschen Entwicklungshilfe für das kommende Jahr an. Parallel dazu verlangt sie aber eine Neuausrichtung der Entwicklungspolitik, denn "Geld ist nicht alles".

In Gleneagles versprachen die G8, die Entwicklungshilfe um 50 Mrd Dollar zu erhöhen
23.05.2007 16:06

Zusagen einhalten Oxfam appelliert an G8

Die Hilfsorganisation Oxfam schlägt Alarm. Die Entwicklungshilfe ist weltweit rückläufig, die G8 brechen voraussichtlich ihre Geldzusagen um 30 Milliarden Dollar. Im n-tv.de Interview appelliert Oxfam-Sprecherin Hägele eindringlich an die G8, ihre Versprechen zu halten.

Ein Junge holt in Kinshasa mit großen Kanistern Wasser für seine Familie
21.05.2007 14:23

G8 und die ärmsten Länder Wenig Hoffnung für Afrika

Nach ausgiebigen Entwicklungshilfe-Versprechen in den Vorjahren werden vor dem G8-Gipfel in Heiligendamm leisere Töne angeschlagen. Als besonders Not leidende Region ist Afrika ganz oben auf die Agenda gesetzt – auf große Zusagen kann es aber kaum hoffen.

18.05.2007 14:16

Stichwort Weltbank Geldgeber für Entwicklungshilfe

Die Weltbank ist der größte Geldgeber von Entwicklungshilfe in aller Welt. Schwerpunkte sind die Förderung von Infrastruktur, Privatwirtschaft und Umweltprojekte sowie der Kampf gegen Armut, Korruption und Krankheiten.

07.05.2007 19:09

Vertrauter hat genug Wolfowitz-Berater geht

Der engste Berater von Weltbankpräsident Wolfowitz hat kurz vor der Vorlage eines Untersuchungsberichts seinen Hut genommen. Kevin Kellems begründete seinen Schritt mit dem Konflikt um Wolfowitz' Lebensgefährtin. Der Streit mache es der Entwicklungshilfe-Institution sehr schwer, ihre Aufgabe zu erfüllen, sagte Kellems.