Erneuerbare Energien

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Erneuerbare Energien

22.01.2021 11:40

Auf Gelände von Kohlekraftwerk Hamburg schiebt Wasserstoff-Projekt an

Am Standort des umstrittenen Kohlekraftwerks Moorburg soll Windenergie aus dem Norden in grünen Wasserstoff umgewandelt werden. Eine der größten Anlagen Europas ist geplant. Der Hamburger Hafen scheint dafür bestens geeignet, mehrere große Konzerne wollen sich beteiligen.

imago0101174567h.jpg
18.01.2021 19:14

Weniger Stromverlust Chili macht Solarzellen wirksamer

Chilischoten verleihen jedem Gericht die nötige Schärfe. Verantwortlich dafür ist der sekundäre Pflanzenstoff Capsaicin. Er macht den Chili scharf und gesund. Forscher entdecken jetzt: Capsaicin kann auch die Leistung von Solaranlagen erhöhen.

224620755.jpg
31.12.2020 13:59

Wechsel zu Wind- und Sonnenkraft Deutschland muss mehr Strom importieren

Deutschland steigt aus Kohle- und Atomstrom aus und muss häufiger Strom aus Nachbarländern importieren. Am meisten aus Frankreich, das nach wie vor auf Atomkraft setzt. Durch den steigenden Anteil der Erneuerbaren am Energiemix könnte die deutsche Abhängigkeit von Stromimporten steigen.

227099634.jpg
26.12.2020 12:37

Komplizierte Elektrifizierung Warum hat Afrika so wenig Strom?

In Deutschland gehören festliche Lichterketten zu Weihnachten dazu. Dagegen leben in Afrika rund 580 Millionen Menschen gänzlich ohne Strom. Es gibt unterschiedliche Lösungen für Solarstrommodule, aber die Elektrifizierung des Kontinents erweist sich als schwierig. 

204409891.jpg
17.12.2020 07:27

Folge der Corona-Pandemie Deutschland verbraucht weniger Energie

Die Investitionen in Erneuerbare Energien zahlen sich aus: In diesem Jahr sinkt nicht nur der deutsche Energieverbrauch deutlich, auch der CO2-Ausstoß nimmt spürbar ab. Zwar deutet sich ein Kurswechsel an, Hauptgrund für den Rückgang ist jedoch die Corona-Krise.

imago0107188170h.jpg
30.11.2020 18:58

Deutschland hinkt hinterher EU sieht zwei Klimaziele in Reichweite

Gute Nachrichten aus Brüssel: Die Europäische Union sieht sich für 2020 bei zwei von drei Klimazielen auf der Zielgeraden. Dabei sind die Rückgänge der Pandemie-Zeit noch nicht eingerechnet. Deutschland darf allerdings nicht mitfeiern: Besonders im Verkehrssektor liegt das Land hinter den Erwartungen.

30.11.2020 12:25

Verbraucher aufgepasst Das ändert sich im Dezember

Die Deutsche Bahn ändert ihren Fahrplan - und erhöht die Preise. Die Beschränkungen zwecks Eindämmung der Corona-Pandemie werden erweitert, und Wohnungseigentümer erhalten mehr Rechte. Dies und anderes erwartet Sie im neuen Monat.

IMG_2969.jpg
28.11.2020 17:50

Stauseen mit Vorbildcharakter Wie Kreta den Klimawandel nutzt

Regen bedeutet auf Kreta meist vor allem eins: massive Überschwemmungen, die jede Menge Zerstörung hinterlassen. Auf der anderen Seite ist es viel zu trocken auf der griechischen Insel. Stausee-Projekte sollen Abhilfe schaffen und können beispielhaft auch für andere Regionen der Welt stehen. Von Andreas Langheim, Kreta

131368427.jpg
10.11.2020 18:23

Ab 2025 weltweit an der Spitze Erneuerbare Energien überholen Kohlekraft

In dem Bestreben nach einer regulierten Klimaerwärmung spielt der Umstieg von fossilen Energieträgern auf erneuerbare Energien eine zentrale Rolle. Ab 2025 soll dafür die Stromgewinnung aus Wind- und Solarkraftanlagen die der Kohlekraft übertreffen. Das prognostiziert die Weltenergieagentur.