Flüchtlinge

Kaum ein Thema beschäftigt die Politik, die Städte und die Nachrichten mehr als die Flüchtlingskrise. Auch kaum ein anderes Thema spaltet die Menschen in Deutschland und Europa mehr. Nachrichten, Hintergründe, Videos und Bilderserien zum Thema Flüchtlinge.

Themenseite: Flüchtlinge

AP

127257924.jpg
03.12.2019 15:49

Urteil zu CSU-Leitkultur-Gesetz Pflichtkurse über Werte verfassungswidrig

Als Reaktion auf die Flüchtlingskrise bringt Bayern ein eigenes Leitkultur-Gesetz auf den Weg. Das wird vom Verfassungsgerichtshof des Freistaats nun teilweise kassiert. So etwa dürfen Flüchtlinge nicht in einen Wertegrundkurs gezwungen werden. Den Kern des Gesetzes sieht die CSU allerdings bewahrt.

imago87840361h.jpg
01.12.2019 18:37

Bamf überprüft Schutzstatus 90.000 Flüchtlinge zur Befragung vorgeladen

Der Flüchtlingsstatus ist nicht in Stein gemeißelt. Die Behörden müssen ihn regelmäßig prüfen. Seit einem Jahr sind Migranten außerdem verpflichtet, bei der Überprüfung ihrer Angaben mitzuwirken. Das Flüchtlingsamt bestellt nun über 90.000 Flüchtlinge zur Befragung ein. Der FDP reicht das nicht.

imago94449485h.jpg
01.12.2019 01:12

Wiedereinreisesperre ignoriert Asylbewerber bis zu sechs Mal abgeschoben

Wenn Ausländer in Deutschland trotz Einreisesperre Asyl erbitten, können sie nur für wenige Monate in Haft genommen werden. Oft erfolgt gar keine Festnahme. Laut Bundesregierung gibt es fast 5000 Bewerber, die nach ihrer Abschiebung mehrfach einen neuen Asylantrag gestellt haben.

imago88801881h.jpg
23.11.2019 04:38

"Zuverlässiger Partner" Bamf-Chef lobt türkische Migrationspolitik

Die Türkei hat seit Beginn des syrischen Bürgerkriegs im Jahr 2011 mehr als 3,6 Millionen Flüchtlinge aufgenommen. Dennoch führt der Deal mit der EU immer wieder zu Spannungen. Aus Sicht des Bamf-Chefs gibt es dagegen nur Lob für die türkische Migrationspolitik.

101864156.jpg
21.11.2019 15:28

BGH begründet Terror-Anklage Soldat Franco A. besaß Hitlers "Mein Kampf"

Franco A. verfolgte einen perfiden Plan: Getarnt als Flüchtling wollte er einen Politiker ermorden. Um den Bundeswehrsoldaten wegen Vorbereitung zum Staatsterror vor Gericht zu bringen, stellt der BGH eigene Ermittlungen an. Die Strafrichter finden heraus, dass die Bibliothek des Beschuldigten einschlägig ist.

100731715.jpg
20.11.2019 20:17

EU-Geld für die Türkei Merkel verspricht Erdogan Flüchtlingshilfen

Vor drei Jahren schließen die EU und die Türkei einen Deal. Er sieht vor, dass die europäischen Länder Erdogan finanziell bei der Versorgung von Flüchtlingen helfen - wenn er die Überfahrten von Flüchtlingen auf die griechischen Inseln unterbindet. Damit das so bleibt, sagt Kanzlerin Merkel neue Hilfen zu.

RTS2TNZV.jpg
20.11.2019 10:03

Auf Fähre Richtung England 25 Migranten in Kühlcontainer entdeckt

Auf dem Weg von den Niederlanden ins englische Felixstowe harrt eine Gruppe von 25 Migranten in einem Kühlcontainer aus. Erst bei dem Versuch, ein Loch in die Decke zu schlagen, werden sie entdeckt. Aus welchem Land die Migranten stammen, ist bislang nicht bekannt.

113134823.jpg
19.11.2019 16:13

Bundeswehrsoldat vor Gericht Franco A. steht doch unter Terrorverdacht

Die Bundesanwaltschaft ist überzeugt: Franco A. plante einen Terroranschlag und wollte anschließend den Verdacht auf Flüchtlinge lenken. Eine frühere Anklage gegen den Soldaten wurde nicht zugelassen, jetzt gibt es einen neuen Anlauf. Dem Angeklagten drohen bis zu zehn Jahre Haft.