Fluggesellschaften

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Fluggesellschaften

115318771.jpg
24.02.2020 22:34

Staatsanleihen profitieren Coronavirus lässt Wall Street einbrechen

Schwarzer Tag für die US-Börsen: Die weitere Ausbreitung des Coronavirus zieht die Kurse zum Wochenstart kräftig nach unten. Insbesondere Titel von Fluggesellschaften und Technologiefirmen gehören zu den Verlierern des Tages. Doch es gibt auch Titel, die gerade sehr gefragt sind.

129491289.jpg
08.02.2020 17:37

Orkantief mit starkem Wind Lufthansa rechnet mit Flugausfällen

Orkantief "Sabine" nimmt Kurs auf Deutschland. Windgeschwindigkeiten von bis zu 120 Kilometer pro Stunde könnten auch den Flugbetrieb einschränken. Die Lufthansa wendet sich bereits jetzt an ihre Passagiere. Für die Fluggesellschaft hat Sicherheit oberste Priorität.

imago89450270h.jpg
05.02.2020 12:02

Angeblich grünste Airline Ryanair muss Öko-Werbung stoppen

Mit seinen mehr als 150 Millionen Passagieren pro Jahr gehört Ryanair zu den größten CO2-Emittenten Europas. Gleichzeitig wirbt der Billigflieger damit, die effizienteste und damit grünste Fluggesellschaft zu sein. Zu Unrecht, urteilt die britische Werbeaufsicht.

imago94002397h.jpg
03.02.2020 11:07

Boeing-Debakel hemmt Wachstum Ryanair leidet unter 737-Max-Verbot

Trotz der reiseschwachen Wintersaison erreicht Ryanair einen überraschend hohen Quartalsumsatz. Dennoch muss die Fluggesellschaft einen Dämpfer hinnehmen. Das Startverbot für das Modell 737 Max von Boeing wirft die Iren bei ihren Wachstumsplänen zurück.

155d401a05f7462192fc140e90104d83.jpg
17.01.2020 20:37

"Unklare Sicherheitslage" Lufthansa streicht bis März Teheran-Flüge

Zwar hat sich die Auseinandersetzung zwischen den USA und dem Iran zuletzt etwas beruhigt. Doch die Sicherheitslage ist nach wie vor angespannt. Deshalb fliegt die Lufthansa Teheran bis mindestens Ende März nicht an. Auch Überflüge über das Land gibt es vorerst nicht.