Fluggesellschaften

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Fluggesellschaften

237754481.jpg
14.04.2021 17:03

Konkurrenz erhält Finanzspritze Ryanair verliert Prozess um Corona-Hilfen

Seit Beginn der Pandemie befindet sich Europas Luftverkehr an einem Tiefpunkt. Es finden nur wenige Flüge statt, die Airlines sind auf staatliche Hilfen angewiesen. Ryanair lässt jedoch nicht davon ab, gegen finanzielle Unterstützung für Konkurrenz-Airlines zu klagen - und scheitert damit erneut vor Gericht.

5dc29be1ec19d6080c663e2641dfc4e1.jpg
23.03.2021 17:56

Gegen Bund-Länder-Beschlüsse Easyjet weigert sich, Passagiere zu testen

Bis in die Nacht ringen Bund und Länder um weitere Corona-Beschränkungen, vor allem der Umgang mit Urlaubsrückkehrern ist ein Streitpunkt. Laut einem Medienbericht kündigt mit Easyjet nun die erste Fluggesellschaft an, Passagiere nicht selbst testen zu wollen. Das Unternehmen wälzt die Verantwortung auf die Urlauber ab.

107498599.jpg
23.03.2021 17:53

EuGH stärkt Verbraucherrechte Bei Pilotenstreik gibt es Geld zurück

Wird ein Flug aufgrund eines Streiks der Piloten annulliert, weigern sich viele Airlines bisher, Passagiere zu entschädigen. Ein Streik sei ein "außergewöhnlicher Umstand" - argumentieren die Fluggesellschaften. Der Europäische Gerichtshof widerspricht dieser Auffassung jetzt in einem Urteil.

236028721.jpg
22.03.2021 22:56

40.000 Rückkehrer über Ostern Airlines wollen Mallorca-Reisende testen

Vergangene Woche streicht Deutschland Mallorca von der Liste der Risikoländer. Unmittelbar danach buchen Tausende von Deutschen einen Osterurlaub auf der spanischen Insel. Nun stellt sich die Frage nach einer sicheren Heimreise. Vier Fluggesellschaften wollen die Sache selbst in die Hand nehmen.

204468418.jpg
15.03.2021 22:16

US-Airlines stark gefragt Dow und S&P markieren neue Bestmarken

Die Verabschiedung des billionenschweren Corona-Hilfspakets beschert den Indizes den höchsten Wochengewinn seit Jahren. Der Aufwärtstrend hält an den US-Börsen weiter an. Doch aus Furcht vor Inflation und höheren Zinsen halten sich die Investoren vor der Sitzung der US-Notenbank zurück.

231150735.jpg
24.02.2021 16:39

"Alle Hoffnungen zerschlagen" Buchungen im Flugverkehr bleiben aus

Die Corona-Pandemie hält die Fluggesellschaften weltweit am Boden. Dass nun ansteckendere Mutanten grassieren, stellt die Erholungs-Prognosen der Branche auf den Kopf. Ans Geldverdienen wollen die Experten vorerst nicht mehr glauben. Die Hoffnungen der deutschen Reisebranche liegen auf den Schnelltests.

214973930.jpg
15.02.2021 11:56

Kostenerstattung wegen Corona Zahl der Fluggastbeschwerden schießt hoch

Einreisestopps für Touristen, abgesagte Urlaubsflüge - Reisen während Corona ist für Verbraucher 2020 nur schwer planbar. Viele wollen nach Flug- und Bahnausfällen ihr Geld zurück. Die Zahl der Beschwerden erreicht ein neues Rekordhoch. Die Fluggesellschaften stellen sich trotz klarer Rechtslage oft quer.

imago0108627507h.jpg
06.02.2021 14:04

Kampf gegen Virusmutanten Lufthansa streicht Flugplan zusammen

Die deutlich verschärften Regeln für Flugpassagiere aus sogenannten Corona-Risikogebieten schränken den Reiseverkehr weiter ein. Flüge nach Südafrika oder Großbritannien, wo die neuen Virusmutationen grassieren, werden "temporär" reduziert, teilt Deutschlands größte Fluggesellschaft mit.

imago0106417694h.jpg
05.02.2021 01:45

Auslösung verpfändeter Flugzeuge Lufthansa tilgt vorzeitig KfW-Kredite

Mithilfe einer weiteren Anleihe am Kapitalmarkt zahlt die Lufthansa früher als geplant Kredite zurück, die die finanziell angeschlagene Fluggesellschaft letztes Jahr bei der staatlichen KfW-Bank aufgenommen hatte. Dadurch kann der Konzern wieder frei über verpfändete Flugzeuge verfügen.

imago0111570817h.jpg
01.02.2021 18:55

Routen besser planen EU will umweltfreundlichere Flüge

Um bis 2050 Treibhausgase in der Europäischen Union weitgehend zu vermeiden, will die EU-Kommission das Fliegen umweltfreundlicher gestalten. Fluggesellschaften sollen dazu verpflichtet werden, ihre Routen entsprechend anzupassen.

0381a35d4edd601e6534f664a424def9.jpg
01.02.2021 10:48

Hoffen auf schnelle Erholung Ryanair steuert auf Rekordverlust zu

Die Luftfahrtbranche kämpft in der Corona-Krise mit drastischen Umsatzeinbußen. Bei Ryanair wird mit einem Fehlbetrag von bis zu einer Milliarde Euro gerechnet. Der Billigflieger könnte sich laut Experten aber deutlich schneller erholen als die großen Airlines.

ab6e2fd9d98b040fef0913ac585523b4.jpg
31.01.2021 22:19

Corona macht es nötig LH startet längsten Nonstop-Passagierflug

15 Stunden und 35 Minuten soll der bisher längste Passagierflug der Lufthansa dauern. Nötig wird er wegen der Corona-Maßnahmen in Südamerika. An Bord sind Forscher, die in die Antarktis aufbrechen. Einen diplomatischen Aspekt hat die Reise aber auch noch.

ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.