Francesco Schettino

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Francesco Schettino

Schettino zeigt sich vor dem Urteil gelöst.
11.02.2015 09:15

Drama der Costa Concordia Der "Commandante" erwartet sein Urteil

Der Kapitän Francesco Schettino war einer der ersten, der die sinkende Costa Concordia verließ. Jetzt rückt die Stunde der Wahrheit näher, in Kürze fällt das Urteil gegen ihn. Noch gibt sich Schettino allerdings fast heiter. Von Udo Gümpel, Grosseto

Schettino muss sich erstmals vor Gericht äußern.
02.12.2014 12:44

Ein Gefallen für den Kellner Schettino sagt vor Gericht aus

32 Menschen starben 2012, als die Costa Concordia havarierte. Deren Kapitän Schettino steht fast zwei Jahre später vor Gericht. Er verteidigt die damalige Kursänderung, die das Schiff zu nah an die Insel Giglio führte - und nennt auch Gründe dafür.

Dem 52-jährigen Schettino drohen bis zu 15 Jahre Gefängnis, sollte er in einem Prozess verurteilt werden.
10.10.2012 13:55

Klage nach Entlassung "Costa"-Kapitän will Job zurück

Der Unglückkapitän der Costa Concordia, Francesco Schettino, geht gerichtlich gegen seine Entlassung bei der Reederei Costa Crociere vor. Zudem fordert er Gehaltsnachzahlungen. Schettino ist der Meinung, er habe bei der Havarie des Kreuzfahrtschiffes korrekt gehandelt.

  • 1
  • 2