Frauenrechte

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Frauenrechte

ntvde_Teaserbilder_16zu9_0008.jpg
16.09.2019 06:03

Ökologischer, fairer, günstiger Von wegen blaues Blut

Rund 500 Mal menstruiert jede Frau während ihres Lebens - und braucht dafür über 10.000 Tampons und Binden. Das schafft nicht nur ein immenses Umweltproblem, sondern auch finanzielle und soziale Ungerechtigkeiten. Doch es geht auch anders. Von Astrid Ehrenhauser

124157084.jpg
10.09.2019 16:18

"Ich kann nicht schweigen" Kritisches Rap-Video bewegt die Türkei

15 Minuten, 18 Musiker, 17 Millionen Aufrufe: Das Rap-Video "Susamam" löst in der Türkei ein mediales Beben aus. Darin kommen Themen wie Umweltfrevel, Gewalt gegen Frauen und Missstände in der Politik zur Sprache. Nicht jeder heißt diese offene Kritik gut.

124036416.jpg
08.09.2019 04:50

Proteste nach Mord an Studentin Südafrikanerinnen wehren sich gegen Gewalt

Der brutale Mord an einer 19-jährigen Studentin sorgt in Südafrika für Proteste: Unter dem Motto "genug ist genug" fordern sie eine Justizreform, um Frauen besser zu schützen. Auch Nelson Mandelas Enkelin ist daran beteiligt - und spricht sich für die Wiedereinführung der finalsten aller Strafen aus.

db6694998900ad94a4f1ae38a57d7e67.jpg
26.08.2019 06:00

Wieder was gelernt "Pink Tax" - zahlen Frauen mehr als Männer?

Viele Produkte in Supermärkten und Drogerien richten sich ganz gezielt an ein bestimmtes Geschlecht. Neben Optik und Geruch unterscheiden sie sich oft kaum, trotzdem sind Artikel für Frauen häufig teurer. Werden sie beim Einkaufen systematisch benachteiligt?

Bethany-Vierra.jpg
20.08.2019 12:11

Erziehung zu "westlich" Saudi-Arabien entzieht US-Mutter Sorgerecht

Der Kampf um das Sorgerecht wird nicht selten zur Schlammschlacht. Einer US-Amerikanerin wird in Saudi-Arabien nun jedoch das Sorgerecht für ihre vierjährige Tochter lediglich wegen eines Festivalbesuchs und Bikinifotos entzogen. Ohne Zustimmung ihres Ex-Mannes darf sie nicht einmal das Land verlassen.

105939764 (1).jpg
02.08.2019 08:38

Vormundschaft gelockert Saudi-Arabien gibt Frauen mehr Reisefreiheit

In Saudi-Arabien haben Frauen lebenslang den rechtlichen Status von Minderjährigen. Die Vormundschaft üben Väter, Brüder und Ehemänner aus. Nun beschließt das Königreich eine Liberalisierung: Reisepässe sollen Frauen künftig ohne männliche Erlaubnis bekommen. Kritiker fürchten: Reine Kosmetik.

100897248.jpg
03.07.2019 09:38

Ausbeutung in Lieferketten Oxfam kritisiert deutsche Supermärkte

Leid, Ausbeutung und Diskriminierung: Laut dem neuen Oxfam-Check tun Aldi, Rewe, Lidl und Co. zu wenig gegen Menschenrechtsverletzungen bei der Warenproduktion. Akuten Nachholbedarf soll es beim Arbeiterschutz und bei Frauenrechten geben. Ein Händler schneidet demnach besonders schlecht ab.

RTS1MMU1 (1).jpg
19.05.2019 18:32

Frauenmorde in Mexiko Benazir starb, weil sie ein Mädchen ist

Tausende Frauen wurden in Mexiko in den vergangenen Jahren wegen ihres Geschlechts ermordet. Eine davon ist Benazir. Ihre Mutter kennt den Mörder ihrer Tochter, der trotzdem nicht hinter Gittern landet. Das ist kein Einzelfall, denn das Problem ist tief in der Gesellschaft verwurzelt. Von Franziska Türk, Tijuana

imago90265841h.jpg
02.04.2019 16:45

Studie zu Behördengrammatik Die Deutschen nervt der Gendersprech

Verhindert die deutsche Grammatik eine Gleichstellung von Männern und Frauen? Braucht die Sprache dafür Nachhilfe vom Staat? Die Mehrheit der Deutschen fühlt sich von der Gendersprache, die in Behörden und Universitäten auf dem Vormarsch ist, belästigt.

123dce0b0ef447557d7983b4028c1f68.jpg
18.03.2019 15:10

Equal Pay Day Was soll das eigentlich?

Der Verdienstunterschied zwischen Frauen und Männern ("Gender Pay Gap") beträgt in Deutschland 21 Prozent. Vor allem Männer wenden gern ein, dass Frauen ja häufiger in Teilzeit arbeiten würden. Stimmt. Aber ganz so einfach ist es auch nicht. Von Hubertus Volmer