Offene Immobilienfonds investieren ihr Geld oft in Bürogebäude - im Zuge der Finanzkrise 2008 bekamen viele Fonds Probleme. 26.04.2013 11:44 Uhr Auferstanden aus Ruinen? Immobilienfonds besser als gedacht

Offene Immobilienfonds sind vor allem für kleinere Anleger gedacht, die so die Möglichkeit haben, an einer vermeintlich wertbeständigen Geldanlage teilzuhaben. Mit den Turbulenzen der Finanzkrise 2008 wurde die Branche erschüttert, als vor allem institutionelle Anleger massenhaft Kapital abzogen. Doch neue Regeln geben Hoffnung. Von Axel Witte

Nahrungsmittelspekulationen "im Prinzip nicht akzeptabel", attestiert die Deutsche-Bank-Abteilung DB Research. 24.02.2013 13:23 Uhr Vorwürfe gegen Deutsche Bank Agrarspekulationen schöngeredet

Darüber, ob Geldanlagen, die auf Nahrungsmitteln basieren, Preise beeinflussen oder nicht, wird hart gestritten. Deutsche Bank und Allianz gehören als Akteure auf dem Markt zu denen, die einen Zusammenhang laut bestreiten. Foodwatch deckt nun aber auf: Selbst die hauseigenen Abteilungen warnen vor den Auswirkungen dieser Wetten. Die Häuser halten die Berichte nur unter Verschluss.

Die laufende Verzinsung bei Lebensversicherungen sinkt auf breiter Front. 08.01.2013 12:00 Uhr Reaktion auf Zinsflaute Überschussbeteiligungen purzeln

Mehr als eine Lebensversicherung besitzt jeder Bundesbürger statistisch - rund 90 Millionen Verträge werden von den Deutschen gehalten. Doch ob sich das am Ende der Laufzeit als Geldanlage lohnt, hängt nicht nur von der stetig sinkenden Garantieverzinsung ab, sondern auch von den gewährten Überschussbeteiligungen - aber gerade hier geht es bergab. Von Axel Witte

Vor allem Aktien sollten in jedem Sparplan eine Rolle spielen, empfehlen Finanzprofis. 03.01.2013 10:46 Uhr Geldanlage 2013 Rendite im neuen Jahr

Euro-Schuldenkrise, Inflation und schwache US-Konjunktur - 2013 wird für Sparer kein leichtes Jahr: Finanzprodukte gelten entweder als riskant oder die Rendite gleicht kaum die Inflation aus. Wer kein Geld verlieren will, braucht den richtigen Mix.

Wo gibt es faire Zinsen?: Das beste Tagesgeld 16.11.2012 15:11 Uhr Wo gibt es faire Zinsen? Das beste Tagesgeld

Das Tagesgeld gehört zu den beliebtesten Geldanlagen in Deutschland. Denn Tagesgeldkonten haben das, was Sparer wünschen - sie sind flexibel und bieten eine vergleichsweise gute variable Verzinsung. Doch bei der Wahl der Anbieter gilt es genau hinzuschauen, denn nicht jedes Angebot bietet einen angemessenen Inflationsausgleich.

Die Angst um das Ersparte geht um. Doch Sparer können sich vor Wertverlusten schützen. 15.11.2012 13:44 Uhr Warum Sparer bangen müssen Die Inflation kommt! Wirklich?

Angst geht um. Die Angst um das Ersparte. Die Deutschen setzen bei der Geldanlage seit jeher auf vermeintliche Sicherheit. Gefragt sind vor allem Sparbücher, Lebensversicherungen, Festgelder, Tagesgeld und Schatzbriefe. Doch genau diese Form des Vermögensaufbaus könnte zum Fiasko werden, meint der Finanzexperte und Fondsmanager Stefan Riße.