Geldpolitik

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Geldpolitik

imago0101725985h.jpg
19.06.2020 22:29

Roter Börsen-Tag am Hexensabbat Neuer Apple-Lockdown schürt Angst

An den Kapitalmärkten regiert noch immer der Optimismus, die sehr aggressive Geldpolitik der Notenbank macht es möglich. Doch das Coronavirus ist alles andere als eingedämmt: Angesichts der steigenden Infektionszahlen schließt Apple wieder mehrere Filialen. Die Kurse rauschen daraufhin in den Keller.

11313481.jpg
05.06.2020 15:09

Gewinne aus Investments Deutsche scheffeln Milliarden im Ausland

Deutsche Unternehmen und Anleger machen außerhalb der Bundesrepublik offenbar gute Gewinne: Laut Bundesfinanzministerium haben sie 2018 mindestens 236 Milliarden Euro an Erträgen aus ihrem Auslandsvermögen erwirtschaftet - und das vor allem in einem Nachbarland.

05.05.2020 10:17

Karlsruhe urteilt Anleihe-Programm der EZB ist teils unrecht

Der Kauf von Staatsanleihen der Euro-Länder soll die Konjunktur ankurbeln. Das gehört zur Geldpolitik der Europäischen Zentralbank. Das Programm verstößt jedoch zum Teil gegen das Grundgesetz, stellt nun das Bundesverfassungsgericht fest und gibt mehreren Beschwerden statt.

130941397.jpg
12.03.2020 16:47

"Alle Regierungen an Deck" EZB stemmt sich gegen die Corona-Krise

Im Kampf gegen die Corona-Folgen für die Wirtschaft stockt die Europäische Zentralbank die Anleihekäufe auf und erleichtert die Kreditvergabe an Firmen. Die Geldpolitik nutze alle ihr zur Verfügung stehenden Instrumente, versichert EZB-Chefin Lagarde. Auch alle Regierungen müssten jetzt bereit sein zu handeln.

128778418.jpg
03.03.2020 04:34

Corona und die Folgen EZB ist bereit zu "gezielten" Schritten

Für die OECD ist der Coronavirus-Ausbruch die größte Gefahr für die globale Wirtschaft seit der Finanzkrise. EZB-Präsidentin Lagarde signalisiert auch deshalb Handlungsbereitschaft. Viele Investoren setzen bereits fest auf Schritte der Zentral- und Notenbanken.