Hans-Peter Friedrich

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Hans-Peter Friedrich

115990746.jpg
24.08.2019 08:34

"Gibt doch kaum Antworten" Merz wirft Maaßen destruktives Verhalten vor

Friedrich Merz beklagt, dass Wertkonservative in der CDU keinen Platz mehr hätten. Doch an Hans-Georg Maaßen übt er Kritik: Dieser beschreibe zwar die Lage in düsteren Farben, gebe aber dazu keine Antworten. Zugleich fordert Merz mehr inhaltliche Debatten in seiner Partei - und lobt AKK.

Springen die Grünen Angela Merkel bei? Robert Habeck ist nicht völlig abgeneigt.
02.07.2018 08:25

Wenn die Große Koalition kippt Grüne sind bereit für Gespräche

Grünen-Chef Habeck spricht angesichts des Unionsstreits von "verrückten Zeiten". Seine Partei sei bereit, Verantwortung zu übernehmen. Grünen-Fraktionschef Hofreiter sagt, es gehe bei den Auseinandersetzungen "um das Ego eines gescheiterten CSU-Chefs".

23816476.jpg
30.06.2018 15:57

Asylstreit in Europa Als Deutschland 2011 Italien allein ließ

​Lampedusa erlebt vor sieben Jahren einen ersten Ansturm von Flüchtlingen. Allen voran CSU-Politiker erklären damals: Euer Ding! So wird die Insel zum Symbol für eine Politik, die Probleme erst dann angeht, wenn sie direkt vor der Haustür angekommen sind. Von Thomas Schmoll

Hans Modrow verlangt Akteneinsicht.
28.02.2018 07:30

"Ich will meine Akte" Hans Modrow und die West-Schlapphüte

Als Ministerpräsident begleitet Hans Modrow den Sterbeprozess der DDR. Dann erfährt der Ex-SED-Funktionär, dass er von westdeutschen Geheimdiensten jahrzehntelang überwacht wurde. Nun will Modrow Akteneinsicht erzwingen. Von Wolfram Neidhard

imago65134852h.jpg
18.04.2016 14:38

Kritik an Niedrigzinsen Draghi kann nicht anders

Das billige Geld der EZB kontert die CSU mit Populismus. Sie schießt sich auf EZB-Chef Mario Draghi ein - und übersieht dabei geflissentlich, dass er im Grunde das tut, was die Bayern verlangen. Ein Kommentar von Jan Gänger

  • 1
  • 2
  • ...
  • 4