Herne

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Herne

385203827.jpg
21.11.2022 03:22

Protest in Herne 20.000 Grabkerzen erinnern an tote WM-Bauarbeiter

Es ist wohl die umstrittenste Fußball-WM in der bisherigen Turniergeschichte. Zentraler Punkt der Kritik am Ausrichter Katar bleibt der Umgang mit Gastarbeitern, die jahrelang die WM-Stadien hochzogen. Ein Osnabrücker Künstler und die Arbeiterwohlfahrt zünden in Herne Tausende Kerzen für sie an.

278423548.jpg
13.03.2022 13:19

Streit ums Kopftuch Studierende werfen Uni-Klinik Diskriminierung vor

Nachdem eine katholische Krankenhausgruppe eine Praktikantin aufgrund ihres Kopftuchs rauswirft, gehen die Medizin-Studierenden der Ruhr-Uni Bochum auf die Barrikaden. Die studentischen Gremien fordern, dass die Uni-Klinik vom Kopftuchverbot abrückt - sonst käme sie als Lehranstalt nicht mehr infrage.

123587592.jpg
10.09.2019 19:37

Ausgebüxte Schlange in Herne Wer bezahlt den Kobra-Einsatz?

Mehrere Tage hält eine verschwundene Giftschlange die Einsatzkräfte in Herne auf Trapp. Dabei fallen horrende Kosten an. Die Stadt möchte den Betrag dem mutmaßlichen Besitzer in Rechnung stellen. Doch dieser gibt sich wenig kooperativ.

123732024 (1).jpg
02.09.2019 20:31

Stadt sucht nach Indizien Wem gehört die giftige Kobra von Herne?

Die Kobra aus Herne ist inzwischen wieder eingefangen. Doch wem die Schlange gehört, hat sich noch nicht endgültig klären lassen. Ein Bewohner des Hauses, in dem die Schlange ausgebüxt war, bestreitet, dass sie ihm gehört. Dabei gibt es gute Gründe für die Annahme. Die Behörden wollen jetzt nach Indizien suchen.

47bc11861ffd506e230c81e4cbfb0655.jpg
30.08.2019 17:04

Giftschlange war am Keller Kobra in Herne eingefangen

Nach tagelanger Suche wird die ausgebüxte Monokelkobra lebend entdeckt. Die Schlange befindet sich an einem Kellereingang, als die Stadtreinigung den Rasen mähen will. Die Begegnung mit dem giftigen Tier geht glimpflich aus.

123648033.jpg
28.08.2019 21:17

Schlange bleibt verschwunden Kobra wird notfalls mit Gas getötet

Auf dem Weg zum Briefkasten vernimmt die Bewohnerin eines Mietshauses in Herne ein lautes Zischen. Sie erstarrt. Eine Kobra schlängelt sich durchs Treppenhaus. Seit Tagen fehlt von dem giftigen Tier jede Spur. Auch die Politik schaltet sich nun in den Fall ein.

  • 1
  • 2
  • ...
  • 5
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen