Insolvenz

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Insolvenz

imago43735077h.jpg
05.11.2019 20:04

Um Gläubiger länger zu schützen Boris Beckers Insolvenz dauert bis 2031

Eigentlich wollte Boris Becker Ende 2019 schuldenfrei sein. Doch die britischen Behörden durchkreuzen den Plan des Ex-Tennis-Stars. Der 51-Jährige stimmt der Verlängerung bis 2031 zu, um ein weiteres Gerichtsverfahren zu vermeiden. Somit muss Becker nun weitere zwölf Jahre Auflagen erfüllen.

106845598.jpg
28.10.2019 15:49

Insolvenzverwalter hat Zweifel Kennt Middelhoffs Sohn Geldversteck?

Mindestens 80 Millionen Euro fordern Gläubiger vom einstigen Topmanager Thomas Middelhoff. Sein Insolvenzverwalter konnte nur einen kleinen Teil eintreiben, vermutet aber, dass ein Sohn mehr wissen könnte, als dieser bislang zugibt. Er will ihn deshalb vor Gericht unter Druck setzen.

125106843.jpg
18.10.2019 16:09

Käufer für Keimschleuder? Wursthersteller Wilke weckt Interesse

Anfang Oktober stellt der nordhessische Wursthersteller Wilke auf Anordnung der Behörden seine Produktion ein und meldet Insolvenz an: Seine Produkte werden mit drei Todesfällen in Verbindung gebracht. Trotzdem scheint es einen Kaufinteressenten für das Unternehmen zu geben.

imago87864420h.jpg
18.10.2019 12:49

Geld zurückholen? Banken lassen Thomas-Cook-Kunden hängen

Nicht nur, dass durch die Thomas-Cook-Pleite die Pauschalreise ins Wasser fällt. Nein, auch die Möglichleit, das Geld für den mit der Kreditkarte bezahlten Urlaub zurückzuholen, wird den Betroffenen von den Kreditinstituten verschwiegen oder sogar verneint, wie Warentest bemängelt.

124672434.jpg
18.10.2019 06:00

Wieder was gelernt Darum gehen so viele Airlines pleite

Air Berlin, Wow Air, Germania und zuletzt auch noch der traditionsreiche Reisekonzern Thomas Cook. Warum gehen so viele Airlines und Reiseunternehmen pleite? Wie stellt sich der europäische Airline-Markt nach den vielen Pleiten in den nächsten Jahren auf - auch vor dem Hintergrund der Klimadebatte?