Karlsruher SC

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Karlsruher SC

Im Fanblock von Hansa Rostock (Archivbild).
18.11.2012 11:49

Ausschreitungen bei Hansa Rostock Fan-Zug mit Steinen beworfen

Die Drittliga-Partie zwischen Hansa Rostock und dem Karlsruher SC wird von Ausschreitungen überschattet. Ein Zug mit Fans von Hertha BSC Berlin, die zu dem Spiel des befreundeten KSC nach Rostock reisen, wird mit Steinen beworfen. Die Berliner kommen gar nicht erst ins Stadion.

Vedad Ibisevic (l.) erzielte das 2:0, Ibrahima Traore (r.) hatte das 1:0 vorgelegt und das nur eine Minute zuvor.
31.10.2012 21:16

Drittligisten ärgern Zweitligisten Stuttgart nutzt Pokal-Artenschutz

Nach dem Bundesliga-Quintett zum Auftakt der 2. Pokalrunde gibt sich auch der VfB Stuttgart keine Blöße und zieht gegen Zweitligist FC St. Pauli souverän ins Achtelfinale ein. Dort mischen auch die Drittligisten Kickers Offenbach und Karlsruher SC nach Heimerfolgen gegen höherklassige Vereine mit.

Ärger nach dem Abstieg: Karlsruher Fans belagern nach dem Rückspiel gegen Regensburg die Geschäftsstelle und entzünden Feuerwerkskörper.
29.08.2012 13:08

Ärger beim Drittligaspiel in Dortmund KSC-Hooligans stürmen Stadion

Bei einem Spiel der 3. Fußball-Liga versuchen 150 Anhänger des Karlsruher SC in Dortmund, das Stadion Rote Erde zu stürmen. Mit Schlagstöcken und Pfefferspray verhindert die Polizei ein Aufeinandertreffen mit den Fans von Borussia Dortmund II. Sieben Menschen werden verletzt.

Das Ergebnis war sensationell, das Zuschauerinteresse im Karlsruher Wildpark eher nicht.
19.08.2012 16:56

Erste Pokalrunde schon Endstation Hamburg, Nürnberg, Frankfurt blamiert

Zweimal geführt, trotzdem verloren, und zwar gegen Drittligist Karlsruher SC: Für den Hamburger SV beginnt die neue Saison mit einer peinlichen Pleite im Pokalwettbewerb. Erstligist 1. FC Nürnberg erlebt sein zweites Pokal-Debakel beim TSV Havelse, während Eintracht Frankfurt im Erzgebirge untergeht. Hier kommt der Autor hin

Verfügt über den teuersten Kader der Liga: Markus Kauczinski, Trainer des Karlsruher SC.
20.07.2012 15:48

Anpfiff zur fünften Fußballsaison Die Geldverbrennungsliga startet

Heute startet die 3. Fußball-Liga in ihre fünfte Saison. Dabei geben gleich drei Neulinge ihr Debüt. Die Zweitliga-Absteiger Karlsruher SC und Alemannia Aachen sowie der Aufsteiger Hallescher FC sind die Mannschaften 37 bis 39 in der höchsten DFB-Spielklasse. Hier kommt der Autor hin

Tausende Fortuna-Fans  hatten im Relegationsrückspiel gegen die Berliner Hertha schon vor Beendigung der siebenminütigen Nachspielzeit den Platz gestürmt.
12.06.2012 18:07

Platzsturm gegen Hertha Fortuna droht Geisterspiel

Der Deutsche Fußball-Bund greift nach den jüngsten Platzstürmen und dem Abbrennen von Pyrotechnik in Fußballstadien hart durch und fordert Strafen gegen gleich neun Fußballclubs. Besonders bitter: Fortuna Düsseldorf und der Karlsruher SC sollen ihr erstes Heimspiel unter Ausschluss der Öffentlichkeit austragen. Hier kommt der Autor hin

Die Regensburger bejubeln ihren Aufstieg in die zweite Liga.
14.05.2012 22:29

KSC wird durchgereicht Regensburg steigt auf

Jahn Regensburg steigt nach acht Jahren wieder in die 2. Fußball-Bundesliga auf. Dem Dritten der 3. Liga reicht im Relegations-Rückspiel beim Zweitliga-16. Karlsruher SC ein 2:2 (1:1)-Unentschieden. Nach dem 1:1 aus dem Hinspiel entschieden die mehr geschossenen Auswärtstore zugunsten der Oberpfälzer.

Die KSC-Fans bejubeln den Ausgleich.
11.05.2012 22:44

Kein Sieger im Relegations-Hinspiel KSC kann leise hoffen

Der Karlsruher SC kann sich Hoffnungen auf eine weitere Zugehörigkeit zur 2. Fußball-Bundesliga machen. Im Relegations-Hinspiel beim Drittliga-Dritten SSV Jahn Regensburg erreichen die Badener ein 1:1. Selcuk Alibaz bringt in der 57. Minute die Gastgeber mit einem umstrittenen Foulelfmeter in Führung, Pascal Groß gelingt schließlich der Ausgleich für den Favoriten.