Klimaschutz

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Klimaschutz

124692284.jpg
26.08.2020 20:21

"Wahrheit aussprechen" Thunberg fordert mehr Druck auf Merkel

Mit dem politischen Echo auf ihre Proteste sind die jungen Klimaschutzaktivisten von Fridays For Future bislang alles andere als zufrieden. Für die schwedische Aktivistin Greta Thunberg ist nach ihrem Besuch in Berlin klar: Ohne öffentlichen Druck wird Merkel keine "unbequemen Entscheidungen" fällen.

132822285.jpg
24.08.2020 14:51

Öko-Anleihe für Umweltprojekte Bund steigt in den Green-Bond-Markt ein

Einige europäische Länder machen es bereits - nun zieht auch die Bundesregierung nach. Investoren können künftig staatliche Anleihen kaufen und damit Projekte für mehr Klimaschutz und den Energiewandel unterstützen. Die Papiere sollen problemlos in normale Bonds umgewandelt werden können.

44fef08787e6df790436bf4f35836234.jpg
20.08.2020 15:02

"Klimakrise wie Krise behandeln" Thunberg mahnt Merkel

Angela Merkel galt einst als Klimakanzlerin. Bei heutigen Aktivisten fruchtet ihre Politik allerdings nicht. Mit Greta Thunberg und Luisa Neubauer empfängt sie nun zwei der bekanntesten Gesichter der Klimabewegung. Doch das Treffen kommt nicht bei allen Fridays-for-Future-Aktivisten gut an.

122775038.jpg
19.08.2020 14:49

Freitag ist Ruhetag Braucht Deutschland diese Regio-Flughäfen?

Die Corona-Krise ist für viele angeschlagene Unternehmen der letzte Sargnagel. Einer Studie zweier Umweltverbände zufolge zählen hierzu auch fast alle 14 deutschen Regionalflughäfen. Ihre Kosten-Nutzen-Bewertung fällt vernichtend aus. Ein baldiges Ende der Flughäfen böte dagegen große Chancen. Von Sebastian Huld

ca9ad12f2623ecf5f89bc73c6f3647db.jpg
14.08.2020 15:27

Zusammen mit Neubauer Thunberg trifft Merkel zum Klima-Krisentalk

Seit fast zwei Jahren engagiert sich die Aktivistin Greta Thunberg mit Fridays for Future für den Klimaschutz. Zu Beginn der Corona-Krise rückt das Thema in den Hintergrund, das soll sich nun wieder ändern. Zusammen mit drei weiteren Aktivistinnen will die junge Schwedin Kanzlerin Merkel ins Gewissen reden.