Lars Klingbeil

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Lars Klingbeil

imago91247500h.jpg
04.11.2019 15:47

CDU steht sich selbst im Weg Eine Partei verstolpert sich

Die CDU ringt beinahe verkrampft um Profil. Dabei pocht sie einerseits auf Prinzipientreue und vergisst sie andernorts. Die Partei wirkt verloren. Führung wäre notwendig, ist aber nicht in Aussicht. Eine Analyse von Benjamin Konietzny

123814595.jpg
08.09.2019 19:04

Wahl in Wetterau "korrigieren" CDU und SPD wollen NPD-Mann loswerden

Bei der Wahl zum Ortsvorsteher in einem Ort in Hessen wählen Vertreter von CDU, SPD und FDP einstimmig einen Politiker der verfassungsfeindlichen NPD. Die Nachricht schlägt in Berlin hohe Wellen. Zwei Generalsekretäre fordern nun, die Entscheidung rückgängig zu machen.

imago92574957h.jpg
09.08.2019 13:11

Rot-rot-grüne Gedankenspiele Sozialdemokratisches Utopia

Der SPD fehlen eine Führung, Zuspruch beim Wähler und Klarheit über ihren künftigen Kurs. Die Selbstfindung dauert bereits Jahre. Da wärmt Ministerpräsidentin Dreyer die Bündnisoption mit Grünen und Linken auf und will zugleich eine Führungsrolle für die Partei. Die Überlegungen zeugen tatsächlich aber nur von fehlendem Realitätssinn. Ein Kommentar von Jürgen Wutschke

imago91991343h.jpg
31.07.2019 19:33

Die Chefsache bei der SPD Wer macht's denn jetzt?

Noch ein Monat bleibt Interessenten für den Job als SPD-Chef Zeit, sich für das Amt des Krisenkapitäns zu bewerben. Offiziell gibt es erst zwei Bewerbungen. Wann kommen die Parteigrößen aus der Deckung? Von Benjamin Konietzny

56c352ed865c18783fb11d1ba1867de5.jpg
11.07.2019 18:56

SPD darf Politiker ausschließen Sarrazin nennt Schiedsspruch "absurd"

Noch ist die Entscheidung nicht rechtskräftig, doch SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil zeigt sich bei n-tv dennoch "sehr froh", dass die Partei Thilo Sarrazin ausschließen darf. Der Ex-Bundesbanker dagegen schäumt - und kann die Aufregung über seine Thesen nicht verstehen.

114056832.jpg
22.06.2019 17:09

SPD-Verfahren gegen Skandalautor Genosse Sarrazin klebt an seiner Partei

Bisher hat es die SPD nicht geschafft, Thilo Sarrazin loszuwerden. Jetzt will sie im dritten Anlauf ihr umstrittenes Mitglied ausschließen. Experten warnen aber vor einem komplizierten Verfahren - und der Bestsellerautor selbst freut sich über die zusätzliche Aufmerksamkeit. Von Cigdem Akyol

  • 1
  • 2
  • ...
  • 5