Mark Zuckerberg

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Mark Zuckerberg

02.02.2012 07:00

Vom Wohnheim an die Wall Street Facebooks rasanter Aufstieg

Facebook geht an die Börse. Der Schritt gilt als der spektakulärste Börsengang des Internet-Zeitalters. Weltweit nutzen 845 Millionen Menschen das Netzwerk, das erst seit acht Jahren existiert - und in einem Studenten-Wohnheim entstand.

Zwei Spalten, dazwischen der Zeitstrahl, rechts ein Schiebe-Balken zur Orientierung: So sieht die neue "Chronik" aus.
27.01.2012 16:24

Chronik verunsichert Facebook-Nutzer Start-Termin ist ein "Gerücht"

Daten und Inhalte, die die Nutzer bei Facebook veröffentlichen, werden künftig auf einem Zeitstrahl angeordnet. Das hat Firmengründer Mark Zuckerberg schon vor Monaten angekündigt. Nun wird das neue Design nach und nach eingeführt - auch in Deutschland. Der Netzwerk-Riese sieht aber noch Erklärungsbedarf.

31lk4859.jpg8557508870520830952.jpg
29.11.2011 21:16

Einigung mit US-Behörde Facebook will Versprechen halten

Zwei neue Datenschutz-Manager will Mark Zuckerberg einstellen, um Facebook zur "Nummer eins" bei Transparenz und Datenschutz zu machen. Die Ankündigung folgt auf eine Einigung mit der US-Verbraucherschutzbehörde. Die hatte Facebook vorgeworfen, die Nutzer vorsätzlich zu täuschen.

2010 erklärte "Time" Zuckerberg zum Mann des Jahres
29.11.2011 14:05

Facebook-Gründer Mark Zuckerberg Als Weltvernetzer zum Milliardär

Milliardär hätte Facebook-Gründer Mark Zuckerberg schon längst sein können - an Kaufangeboten für das Netzwerk mangelte es nicht. Er zog es vor, Facebook in aller Stille zu einem Giganten mit 800 Millionen Mitgliedern auszubauen. 2012 ändert sich das wohl.

Randi Zuckerberg (rechts) verfolgt eigene Träume (Archivbild).
04.08.2011 11:26

Zuckerberg verlässt Facebook Randi macht ihr eigenes Ding

Das derzeit einflussreichste soziale Netzwerk der Welt muss sich mit einer möglicherweise richtungsentscheidenden Personalie befasssen: Randi Zuckerberg, Marketingchefin und Schwester von Facebook-Gründer Mark Zuckerberg, nimmt ihren Hut. Hinter den Kulissen wird heftig spekuliert. Wer wird ihren Posten übernehmen? Und was heißt das für das milliardenschwere Unternehmen?

Cameron (links) und Tyler Winklevoss.
23.06.2011 08:28

Rechtsstreit mit Facebook-Chef Studienkollegen rudern zurück

Jahrelang musste sich Facebook-Gründer Mark Zuckerberg gegen Ideenklau-Vorwürfe seiner ehemaligen Kommilitonen wehren. Jetzt geben die Winklevoss-Zwillinge schließlich auf. Es gibt aber noch einen früheren Holzpellets-Händler, der die Hälfte von Facebook haben will.

Cameron und Tyler Winklevoss hatten vor zwei Jahren bereits einen Vergleich mit Facebook erzielt.
17.05.2011 08:02

Streit um Facebook Zwillinge wollen weiter klagen

Der Rechtsstreit um die Erfindung von Facebook scheint kein Ende zu finden. Nun wollen ehemalige Kommilitonen von Facebook-Gründer Mark Zuckerberg vor den Obersten Gerichtshof ziehen. Die Winklevoss-Zwillinge behaupten, Zuckerberg habe ihnen die Idee für das Online-Netzwerk gestohlen.

Präsidialer Auftritt: Mark Zuckerberg.
13.05.2011 14:55

"Facebook macht was es will" Zuckerberg beim G-8-Gipfel

Wäre Facebook ein Staat, läge das Netzwerk mit seinen 600 Millionen Nutzern derzeit hinter China und Indien auf Platz drei. Und wie ein Präsident wird Firmen-Gründer Mark Zuckerberg umworben - auch von den politisch Mächtigen. Verbraucherschützer werfen dem Unternehmen allerdings Selbstherrlichkeit vor.