Menschenrechte

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Menschenrechte

63540772.jpg
14.01.2020 06:10

Gesetz auf dem Prüfstand Darf der BND weltweit abhören?

Der BND wirft auf die weltweite Kommunikation im Internet oder per Handy ein Auge. Die Einzelheiten dazu regelt ein Gesetz. Das aber halten Kritiker für verfassungswidrig. In einer in diesem Umfang nicht alltäglichen Verhandlung beleuchten nun Deutschlands oberste Richter die Sache.

imago38516417h.jpg
04.01.2020 12:06

Hand auf, Mund und Augen zu FC Bayern schweigt - und kassiert in Katar

Jedes Jahr wischt der FC Bayern die Kritik weg an der Partnerschaft mit dem Unrechtsstaat Katar und steckt die Emirat-Millionen in die Tasche. Karl-Heinz Rummenigge glaubt sogar, er würde die Menschenrechtslage vor Ort verbessern - und macht damit alles noch schlimmer. Ein Kommentar von David Bedürftig

imago30077428h.jpg
18.12.2019 20:51

"Recht auf freie Meinung" Wenger verteidigt Özils Kritik an China

Deutlich kritisiert Fußballprofi Mesut Özil die Unterdrückung der Uiguren in China. Während das Land empört reagiert, verteidigt sein Ex-Coach Arsène Wenger den Arsenal-Profi. Ein früherer England-Legionär übt derweil Kritik an der Özil-Kritik - mit einer kuriosen Begründung.

imago45648623h.jpg
15.12.2019 13:55

Topspiel gegen Manchester City Chinas TV streicht Arsenal nach Özil-Tweet

Das chinesische Staatsfernsehen hat die Übertragung des Premier-League-Spiels Arsenal gegen Manchester City gestrichen. Der Grund: Arsenal-Star Özil kritisiert, dass China die Minderheit der Uiguren unterdrückt. Der chinesische Markt ist einer der wichtigsten für die englische Fußballliga.

imago40626642h.jpg
06.12.2019 18:07

Rückkampf Joshua gegen Ruiz Box-Spektakel schlägt Menschenrechte k. o.

Hauptsache Kasse machen. Anthony Joshua hat sich für den Rückkampf gegen Weltmeister Andy Ruiz Saudi-Arabien als Kampfort ausgesucht. Wenn die Saudis ihre Petrodollars regnen lassen, spielen Menschenrechtsverletzungen offenbar keine Rolle. Joshuas Äußerungen erinnern dabei an Franz Beckenbauer.

imago86120517h.jpg
06.12.2019 12:00

Wie tickt Amerika? Schmutziges Geld oder Menschenrechte?

Menschenrechte sind nicht überall gleich viel wert. Unternehmen wie Apple produzieren dennoch in China, das Silicon Valley schwimmt in saudischen Ölmilliarden. In dieser Folge von "Wie tickt Amerika?" erzählt Human-Rights-Watch-Chef Roth, warum ihm vor allem kleine Firmen Sorgen bereiten.