Menschenrechte

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Menschenrechte

288639257.jpg
26.05.2022 14:38

Belarus-Aktivistinnen geehrt Karlspreis für "mutigste Frauen Europas"

Sie sind die Gesichter der belarussischen Demokratiebewegung: Maria Kalesnikava, Veronica Tsepkalo und Swetlana Tichanowskaja werden in Aachen für ihren Mut im Kampf gegen Machthaber Lukaschenko geehrt. Bundesaußenministerin Baerbock zollt ihnen tiefen Respekt - und appelliert an Europa.

1934ed10a6c1d1b8383313bc586a0043.jpg
13.05.2022 06:55

Erschreckende FIFA-Märchenstunde WM-Hotels in Katar lehnen Homosexuelle ab

Journalisten geben sich als schwules Paar aus und dürfen bei offiziellen WM-Hotels der FIFA in Katar kein Zimmer buchen. Weltverbands-Präsident Infantino macht auf heile Welt, doch die Gefahr für LGBTQI+-Menschen in Katar ist real. Das muss sich nicht nur für die WM ändern. Von David Bedürftig

imago0066437248h.jpg
29.04.2022 13:15

Nach Kavala-Urteil Auswärtiges Amt bestellt türkischen Botschafter ein

Die Verurteilung von Osman Kavala in der Türkei ruft international heftige Kritik hervor. Die Bundesregierung bestellt nun den türkischen Botschafter ein und fordert eine sofortige Freilassung des Verlegers. Das Urteil sei eine "weitere schwere Belastung für die Beziehungen der EU zur Türkei".

272291947.jpg
25.04.2022 18:06

Ohne Lösung im Fall Peng WTA schließt Rückkehr nach China aus

Das Schicksal von Peng Shuai ist seit ihren rätselhaften Auftritten bei den Olympischen Winterspielen weiterhin ungewiss. Für die Damen-Tennis-Organisation WTA ist das Anlass genug, auch 2022 keine Turniere in China auszutragen. Dabei ist der Markt für den Sport sehr wichtig.

272899879.jpg
21.04.2022 11:23

"Systemversagen" in Deutschland Experte: Umgang mit Polizeigewalt bedenklich

Das Verhalten deutscher Polizisten sei oft unverhältnismäßig, meint UN-Menschenrechtsexperte Nils Melzer. Im Umgang der Bundesregierung mit dem Thema Polizeigewalt sieht er ein Systemversagen. So wurde in den letzten zwei Jahren nur ein einziger Polizist wegen unverhältnismäßiger Gewalt belangt.

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen