Mike Pompeo

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Mike Pompeo

fff2a2d2d71abdc332f4523e71f476ca.jpg
24.01.2019 04:19

Land mit zwei Präsidenten Wohin steuert Venezuela?

Im Land mit den größten Ölreserven der Welt brodelt es schon lange, ab jetzt kämpfen Opposition und Regierung in Venezuela mit offenem Visier. Ein junger Parlamentarier will die Macht an sich reißen, doch Präsident Maduro schwört erbitterten Widerstand.

20a7a8a0bdbeaea9dea55ef3ac00ec4d.jpg
24.01.2019 00:06

13 Tote bei Krawallen Venezuela vor Machtwechsel?

Der junge Parlamentschef Guaidó erklärt Venezuelas Präsident Maduro für entmachtet und ruft sich selbst als Staatschef aus. Sofort springen ihm die USA und weitere Staaten bei, auch die EU gibt ihm Rückendeckung. Aber das Militär hält eisern zu Maduro. Die Polizei geht brutal gegen Gegendemonstranten vor.

imago88330226h.jpg
23.01.2019 21:38

"Alle Optionen" auf dem Tisch USA drohen Maduro mit Konsequenzen

In Venezuela ernennt sich der Oppositionspolitiker Guaidó zum Interimspräsidenten. Die US-Regierung erkennt ihn an. Gleichzeitig droht sie Staatschef Maduro mit ernsthaften Konsequenzen, sollte er nicht friedlich abdanken. Auch ein militärisches Eingreifen sei denkbar.

3917d436605a20a927b48528850ac115.jpg
23.01.2019 11:51

"Partnerschaft neu aufstellen" Maas mahnt USA zur Zusammenarbeit

Außenminister Maas reist zu einem Kurztrip in die USA. Dafür bringt er eine lange Liste mit Gesprächsthemen mit. So stehen neben Syrien auch der INF-Abrüstungsvertrag und Nord Stream 2 auf der Agenda. Bei allen Themen liegen beide Seiten weit auseinander.

56a6604b2b77684373a85d894da5bb51.jpg
17.11.2018 10:59

Zusicherung an Ukraine Pompeo wettert gegen Nord Stream 2

Weil die USA eine zu große Abhängigkeit europäischer Länder vom russischen Gas fürchten, kritisieren sie Nord Stream 2 scharf. Außenminister Pompeo sichert nun der Ukraine zu, gegen das Pipeline-Projekt zu kämpfen. Auch zur Krim äußert er sich.

RTSNZPC(1).jpg
02.11.2018 17:46

"Maximaler Druck" Pompeo: Sanktionen werden Iran hart treffen

Am kommenden Montag treten weitere Sanktionen gegen den Iran in Kraft. Nur wenige Länder dürfen dann noch straffrei Erdöl aus dem Iran beziehen. Der Islamische Staat geht davon aus, dass die Ölindustrie des Landes damit zum Erliegen kommen wird.

  • 1
  • 2
  • ...
  • 5